Kleiner Onkel Kekse, Pippi Langstrumpf Kekse, Schwedenblog, Rezepte, Schwedisch, Dalapferd

Hej, was ist typisch schwedisch? Diese Frage stelle ich mir öfters. Sind es Elche, Fika-Mahlzeiten, IKEA, Abba, Köttbullar, Dalapferde oder ist es etwa Pippi Langstrumpf? Was wäre, wenn man Dalapferde und Pippi Langstrumpf miteinander verbindet? Was kommt dann heraus? Natürlich der „Kleine Onkel“, das Pferd der schwedischen Kinderheldin aus der Feder von Astrid Lindgren. Als ich neulich Dalapferd-Kekse gebacken habe, habe ich auch das Pferd von Pippi Langstrumpf gebacken. Das war eine ganz spontane Idee, weil ich noch Kuvertüre übrig hatte. Vielleicht ist diese Inspiration auch was für Euch? Gerade Kinder lieben doch Pippi Langstrumpf? Viel Spaß beim Backen, Stefan

Schweden – Kleiner Onkel Kekse von Pippi Langstrumpf – Zutaten

Kleiner Onkel Kekse,skandinavische Weihnachtskekse, Schwedenkekse, Dalapferd-Kekse, Dalapferd, Schwedenblog, Skandi-Kekse, Rezepte, Pferdeform, Schwedische Kekse, Plätzchen

  • Vanillearoma
  • 70 Gramm Puderzucker
  • 150 Gramm weiche Butter
  • 250 Gramm Mehl
  • ein Teelöffel Backpulver
  • 50 Milliliter Wasser

Für die Flecken und Hufe habe ich Zartbitter-Kuvertüre genommen.

Schweden – Kleiner Onkel Kekse von Pippi Langstrumpf – Zubereitung

Kleiner Onkel Kekse, Pippi Langstrumpf Kekse, Schwedenblog, Rezepte, Schwedisch, Dalapferd

Vanille-Aroma mit Puderzucker, Wasser, Butter, Mehl und dem Backpulver vermischen. Der Teig sollte am Ende ordentlich fest und trotzdem geschmeidig sein. Sollte der Teig dennoch zu flüssig sein, einfach etwas mehr Mehl unterrühren. Nun kommt der Teig mit der Schüssel für ungefähr 30 Minuten in den Kühlschrank. Alternativ könnt Ihr ihn auch in Folie einwickeln.

Nach 30 Minuten ist es Zeit den Teig weiterzuverarbeiten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig ausrollen, etwa fünf Millimeter dünn, und dann mit der Pferdeform ausstechen. (Die Form gibt es in diesem Blogpost) Wichtig ist wirklich genug Mehl auf der Arbeitsfläche zu haben. Ansonsten bleiben die Beine des Pferdes kleben und gehen kaputt. Die Pferde nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 190 Grad Celsius für acht Minuten im vorgeheizten Ofen backen lassen. Bei diesen Keksen muss man sehr gut aufpassen, dass sie nicht anbrennen. Sie werden nämlich nicht besonders braun, sondern verbrennen gleich.

Kleiner Onkel Kekse, Pippi Langstrumpf Kekse, Schwedenblog, Rezepte, Schwedisch, Dalapferd

Sobald die Kekse abgekühlt sind, könnt Ihr Kuvertüre im Wasserbad erwärmen und die Beine der Pferde eintauchen. Die Flecken bekommt Ihr mit dem Stiehl eines kleinen Löffels auf das Pferd.

Schweden – Kleiner Onkel Kekse von Pippi Langstrumpf – Was wir an Pippi Langstrumpf so lieben?

, Trends aus Finnland, MoreJoy, ComeToFinland, Langø, Finnland, Finland, finnisches Design, Geschirr, Glas, Pippi Langstrumpf, Moomin, Moomins, Decken, Kissen, Ambiente, Holzpostkarten, Blog, Skandinavien

Pippi Langstumpf macht sich die Welt, wie sie ihr gefällt. Sie ist ein Vorbild für Kinder und für uns Erwachsene. In unser Leben schleicht sich oft Routine ein und dann wird es langweilig. Warum nicht mal wider was Verrücktes machen? Ich mache ganz oft verrückte Dinge, wo andere mir sagen: das kannst Du doch nicht machen? Dann baue ich einfach mal mit Lego oder spiele den ganzen Tag Super Mario. Ich tanze durch die Wohnung, ich singe Karaoke mit YouTube und bekomme manchmal nachts den Impuls etwas zu kochen. Wie wärs? Wer hat Lust mal wieder etwas Pippi Langstrumpf zu sein?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Gib hier deinen Namen ein