Mittsommer-Rezept, Erdbeermuffins, Schweden, Skyr Muffins, Midsommar

Hej, habt Ihr schon das passende Mittsommer-Rezept? Ich habe auch richtig lange überlegt, womit ich meinen Freunden mal eine Freude machen könnte zum längsten Tag des Jahres. Und ich bin wieder mal bei einem guten, alten Muffin-Rezept gelandet, was ich schon so oft in verschiedenen Varianten ausprobiert habe. Heute habe ich mich mal für Erdbeer-Muffins entschieden. Ich liebe einfach Erdbeeren im Sommer. Die Erdbeeren habe ich direkt auf dem Markt gekauft und darauf geachtet, dass sie nicht in einer Plastikschale sind. Viele, lokale Anbieter, bieten Ihre Erdbeeren in Pappschalen an. Doch einfach nur so pur Muffins zu Mittsommer? Wie wäre es mit einem Klecks Sahne? Hmm, nein. Vielleicht Skyr? Gute Idee! Mit etwas Skyr auf den Erdbeer-Muffins schmecken sie noch besser. Viel Spaß beim Nachbacken. 

Mittsommer-Rezept: Erdbeer-Muffins mit Skyr

  • 60 Gramm weiche Butter
  • 1/2 Tasse Zucker (Rohrzucker oder weißen Zucker)
  • ein Ei
  • 1/2 Packung Vanillezucker
  • ein Teelöffel Backpulver
  • Prise Salz
  • eine Handvoll frische Erdbeeren
  • eine Tasse Mehl
  • 1/4 Tasse Milch
  • etwas Skyr (kleiner Becher)
  • ganze Erdbeeren als Dekoration

Mittsommer-Rezept: Schnell & einfach

Bevor wir mit dem Backen anfangen, möchte ich Euch noch was über die Maßeinheit „Tasse“ erzählen. Eigentlich ist es ganz praktisch, weil man keinen Messbecher braucht. Ich nutze eine große Tasse. Aber wichtig ist, dass man die Tassengröße nicht zwischendurch ändert. Wenn man sich an eine Tassen-Einheit hält, wird eigentlich nichts schiefgehen.

Fangen wir an: Die weiche Butter mit einem Handmixer schaumig rühren, den Zucker dazugeben und alles weiter aufschlagen, das Ei hinzugeben und alles verrühren. Nun Vanillezucker, Backpulver und Salz hinzufügen.

Am besten könnt Ihr jetzt schon mal den Ofen auf 200 Grad vorheizen und danach die Erdbeeren waschen, das Grüne entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Erdbeer-Würfel dann vorsichtig unter den Teig rühren.

Mittsommer-Rezept: leckere Skyr-Muffins

Mittsommer-Rezept, Erdbeermuffins, Schweden, Skyr Muffins, Midsommar

Den fertigen Teig dann mit einem Esslöffel in die Papierförmchen füllen (drei Löffel pro Form reichen aus) und dann, falls vorhanden, in das Muffinblech setzen. Notfalls geht es auch ohne Muffinblech.  Nun die Muffins für 25 bis 30 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad backen lassen. Schon sind sie fertig. Anschließend 30 Minuten in der Form zum Auskühlen lassen. Wer mag, kann nach dem Abkühlen etwas Puderzucker auf die Muffins geben, dann bleibt der Skyr besser haften. Ich würde den Skyr erst kurz vor dem Verzehr auf die Muffins geben – ein Teelöffel voll reicht völlig aus. Oben könnt Ihr dann eine kleine, ganze Erdbeere als Deko auf den Skyr-Klecks legen.

Ich wünsche Euch einen schönen Sommer und viel Spaß beim Mittsommer feiern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Gib hier deinen Namen ein