Softbröd, Soft Bröd, Rezepte, Schwedisches Brot, Blog, Schweden, Skandinavien, Pizza, lecker, schnell
Werbung
⏱ Lesezeit: 3 Minuten

Dass das Softbröd (ein schwedisches Brot) in Deutschland immer beliebter wird, ist längst kein Geheimnis mehr. Ich hatte auf meinem Blog schon ein paar Softbröd-Varianten vorgestellt. In letzter Zeit wurde ich häufiger gefragt, was man mit diesem Brot so anstellen kann? Womit schmeckt es am besten? Was für Rezept-Ideen gibt es? Für die Bilder habe ich das Soft Bröd von Harry Brot genutzt.

Softbröd zum Frühstück

Softbröd, Soft Bröd, Rezepte, Schwedisches Brot, Blog, Schweden, Skandinavien, Pizza, lecker, schnell

Warum den Morgen nicht mit etwas Süßem beginnen? Mein Vorschlag ist eine Scheibe Softbröd, entweder getoastet oder nicht, mit etwas Frischkäse und Preiselbeer-Marmelade. Die ist nicht nur lecker sondern auch typisch skandinavisch.

Softbröd, Soft Bröd, Rezepte, Schwedisches Brot, Blog, Schweden, Skandinavien, Pizza, lecker, schnell

Wer ist herzhafter mag und nicht auf sein Spiegelei am Sonntagmorgen verzichten möchte, kann dies mit dem Brot kombinieren. Einfach etwas das Ei in Pfanne braten nach Belieben und und mit etwas Schnittlauch auf das Brot legen.

Softbröd mit Köttbullar und Lachs

Softbröd, Soft Bröd, Rezepte, Schwedisches Brot, Blog, Schweden, Skandinavien, Pizza, lecker, schnell

Warum nicht mal eine schwedische Variante probieren? Dafür braucht man nur etwas Hackfleisch, Paniermehl, Zwiebeln und die typische Sauce für Köttbullar. Das Fleisch wird mit Paniermehl gemischt, gewürzt, zu kleinen Bällchen geformt und gebraten. Im Bratensaft wird dann Sahne oder Frischkäse hinzugefügt. Fertig ist die Sauce. Seitdem ich in Göteborg rote Zwiebeln zu den Köttbullar bekam, gehören die für mich dazu.

Softbröd, Soft Bröd, Rezepte, Schwedisches Brot, Blog, Schweden, Skandinavien, Pizza, lecker, schnell

Da ich ein großer Lachsfan bin, gehört diese Variante mit norwegischen Lachs ganz klar zu meinen Favoriten. Und die ist ganz schnell zubereitet: Ein Lachsfilet mit Fett in einer Pfanne anbraten. Ich persönlich mag es, wenn der Lachs außen kross ist und innen noch etwas glasig. Ansonsten wird der Lachs schnell trocken. Auf das Brot einfach etwas Frischkäse, den Lachs, Zwiebeln und Schnittlauch. Abschließend mit Salz und Pfeffer würzen.

Softbröd Pizza und Bruschetta

Abends noch schnell eine Pizza? Aber keine Lust auf Fertigpizza? Kein Problem. Mit dem Soft kann man wunderbare Mini-Pizzen herstellen. Schnell und einfach:

Den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen und das Brot mit dem Belegen, was man noch da hat: in meinem Fall waren es Tomatensauce, rote Zwiebeln und Mozzarella. Es gehen alle Zutaten, einfach kreativ sein. Dann kommen die Scheiben Brot in den Ofen für  fünf Minuten. Fertig. Am Ende kam noch etwas Schicken drauf. Lecker.

Softbröd, Soft Bröd, Rezepte, Schwedisches Brot, Blog, Schweden, Skandinavien, Pizza, lecker, schnell

Bruschetta geht schnell und schmeckt mit Softbröd noch besser. Das Brot habe ich vorab für fünf Minuten bei 200 Grad Celsius im Ofen gebacken und mit Knoblauch eingerieben. In eine kleine Schüssel kommen gewürfelte Tomaten, Zwiebeln, Basilikum und Öl. Alles ordentlich mischen, kurz Ziehen lassen und ab aufs Brot. Besonders im Sommer schmeckt dieser Snack.

Softbröd mit Gyros

Softbröd, Soft Bröd, Rezepte, Schwedisches Brot, Blog, Schweden, Skandinavien, Pizza, lecker, schnell

Diese Variante ist ganz ganz für Partys. Die Gyros-Version ist schnell zubereitet. Das in kleine Streifen geschnittene Schweinefleisch wird mit Öl, Knoblauch und Oregano eingelegt. Danach wird es angebraten und eventuell noch mit Metaxa abgelöscht. Das Brot mit Frischkäse bestreichen, Fleisch drauf und Zwiebel als Dekoration.

Viel Spaß beim Ausprobieren. Wenn Du noch Varianten kennst, bitte einfach den Artikel kommentieren.

Werbung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Gib hier deinen Namen ein