Skandinavische Pflegeprodukte, Seife aus Skandinavien, Norwegen, Schweden, Dänemark
⏱ Lesezeit: 4 Minuten
Werbung

Hej, skandinavische Pflegeprodukte sind perfekt, um sich sanft und natürlich die Hände zu reinigen. – Kennt Ihr das? Die Zeit bis zum nächsten Skandi-Urlaub ist noch ewig weit entfernt. Die Sehnsucht in den Norden wird immer größer. In diesem Blogpost gibt es eine kleine Übersicht meiner nordischen Seifenoper mit Produkten aus Schweden und Dänemark. Ich war selbst sehr überrascht, wie groß das Angebot ist. Manche duften nach nordischen Wäldern, manche nach dänischen Stränden oder sind einfach erfrischend. Dabei ist es egal, ob es Flüssigseife ist oder ein Stück Seife. Es gibt günstige Varianten und alles ist made in Skandinavien. Ich habe alle Sorten für Euch mal getestet. Viel Spaß beim Hände-Waschen oder Duschen. 

Skandinavische Pflegeprodukte, Seife aus Skandinavien, Norwegen, Schweden, Dänemark

Skandinavische Pflegeprodukte von LA BRUKET aus Schweden

Die Produkte von LA BRUKET haben es mir sehr angetan seitdem ich sie das erste Mal in einem Hotel in Helsinki ausprobiert habe. Lange Zeit war ich ein großer Fan von der Nummer 74 mit Gurke und Minze*. Doch nun habe ich die Nummer 222 für mich entdeckt: Fichte & Grapefruit*. Alle schwedischen Pflegeprodukte von LA BRUKET sind natürlich, mild und feuchtigkeitsspendend. Die ätherischen Öle reinige die Haut, machen sie weich und erfrischen. Die Inhaltsstoffe sind natürlich und biologisch. Das Gute an den Flüssigseifen ist, dass man sie  auch als Duschgel nutzen kann. Wer die Variante Gran/Spruce nutzt, erlebt beim Duschen einen imaginären Besuch im Fichtenwald. Herrlicher Duft, entspannend und typisch nordisch.

Duschgel von ARKET – made in Sweden

Skandinavische Pflegeprodukte, Seife aus Skandinavien, Norwegen, Schweden, Dänemark

Die von der nordischen Flora inspirierten Zutaten für das Duschgel OAKMOSS werden in Schweden zusammengestellt. Das Duschgel schäumt und bietet der Haut auch genügend Feuchtigkeit. Perfekt auch für die Hände. Der Eichenmoos-Duft sorgt für den Wald-Duft, der an Baumrinden und grünes Laub erinnert. Leinsamenextrakt, nordische Zuckerrüben und Birkenzucker sorgen für eine geschmeidige Haut. Die Inhaltsstoffe sind zu 85 % natürlich. Was auch sehr gut ist: die Flasche mit praktischem Pumparm ist aus recyceltem Material.

Handpflege aus Skandinavien von H&M Home

Skandinavische Pflegeprodukte, Seife aus Skandinavien, Norwegen, Schweden, Dänemark

Ebenso „Made in Sweden“ ist das Duschgel „Love is power, free as a flower“. Das sehr blumige Duschgel, kann natürlich auch als Handseife genutzt werden. Es gibt aber auch milde Flüssigseife, die nach Minze duftet in einer 250 ml-Flasche. Diese Seife ist durch Ecocert Greenlife gemäß COSMOS-Standard Cosmos Organic-zertifiziert. Die Rezeptur ist vegan und enthält keine Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs. Die Flasche besteht aus recyceltem PET-Plastik.

Seife aus Dänemark von Søstrene Grene

Skandinavische Pflegeprodukte, Seife aus Skandinavien, Norwegen, Schweden, Dänemark

Ich möchte an dieser Stelle nicht gendern. Aber die Flüssigseife mit dem Duft Sage Dawn ist für Frauen sicherlich perfekt. Für mich war es einfach zu blumig, zu süß und rosig. Ich kann es nicht genau beschrieben, aber zu feminin eben. Der Duft besteht aus Freesien, Rose und Patschuli mit einer Note Orange, Zitrone und Minze, sowie einem Fond aus Moschus und Moos. Zur Auswahl stehen Body Butter, Körperöl, Peeling, Duschgel, Handcreme und Seife. Alle Produkte sind vegan, wurden entwickelt in Dänemark und produziert in Europa. In der Plastikflasche mit Sage Dawn sind 500 ML und der Preis liegt bei knapp 5 Euro.

Nicht nur Möbel, auch Bolia bietet auch skandinavische Pflegeprodukte

Skandinavische Pflegeprodukte, Seife aus Skandinavien, Norwegen, Schweden, Dänemark

Mal eben schnell Hände waschen und dabei an Dänemark denken? Das geht mit der Flüssigseife aus der Aurora Wellnessserie von Bolia. Sie wurde in Dänemark entwickelt und hergestellt. Ihr Duft beruht auf natürlichen Inhaltsstoffen, wie Tang und Sanddorn und erinnert an die dänische Nordseeküste mit Sand und Meer. 500 ML sind in der Flasche und der Preis liegt bei 22,00 Euro. Die Seife ist ohne Paraben und Farbstoffe. Das „klassische“ Stück Seife liegt bei 10,00 Euro und bietet ein angenehmes Hand-Peeling.

Happy-End in der nordischen Seifen-Oper? Schau mal in Deinen Schubladen nach

Skandinavische Pflegeprodukte, Seife aus Skandinavien, Norwegen, Schweden, Dänemark

Bei mir ist es so, dass ich mich auf meinen Reisen immer wieder inspirieren lassen. So auch zum Kauf von Seifen, weil mich der Duft in den kleinen Skandi-Läden immer wieder besticht. So habe ich mir in Aarhus zum Beispiel die Seife „Dream Fragments“ von Badeanstalten gekauft. In Norwegen auf den Lofoten eine kleine Seife mit dem Namen „Aurora Soap“ und bei meiner letzten Wohnmobil-Reise durch Dänemark habe ich in einem kleinen Lädchen handgemachte Seife aus Holbæk geshoppt. Eine Sorte mit Lakritz mit zwei mit Zitrus. Ich habe alle Seifen neulich beim aufräumen gefunden. Sicherlich sind das auch Erinnerungsstücke, aber es ist auch gut, wenn man sie mal benutzt. Deswegen werde ich wohl für die nächsten Jahre erst mal keine Seife mehr brauchen.

 

Ende der nordischen Seifenoper.

 

*Affiliate-Link

 

 

Werbung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Gib hier deinen Namen ein