Finnische Mode, Mode aus Finnland, Marimekko Mode, Finnland, Neue Kollektion, 2021
(c) Marimekko
⏱ Lesezeit: 3 Minuten

Finnische Mode gefällt Dir? Dann habe ich heute ein paar tolle News für Dich. Das finnische Designhaus Marimekko präsentierte seine Pre-Spring 2021-Kollektion heute digital auf der Copenhagen Fashion Week. Die digitale Präsentation fand in der hauseigenen Textildruckfabrik der Design-Marke in Helsinki statt. Hier werden jedes Jahr über eine Million Meter Stoff gedruckt, um in Marimekkos Lifestyle-Kollektionen verwendet zu werden.

Die farbenfrohe Präsentation begann mit dem 70-jährigen Jubiläum von Marimekko im Jahr 2021, das den Kern der Marke ins Rampenlicht rückt: die Kunst des Druckens. Neben Neuheiten enthielt die Präsentation der Copenhagen Fashion Week eine Auswahl an Marimekko-Vintage-Edelsteinen aus den vergangenen Jahrzehnten, die für ein zeitloses und langlebiges Design stehen. Schauen wir uns mal die Neuheiten an. Finnische Mode findest Du direkt bei Marimekko. 

Finnische Mode, Mode aus Finnland, Marimekko Mode, Finnland, Neue Kollektion, 2021
(c) Marimekko

Die Kunst der Druckherstellung

 

Marimekkos erste Konfektionskollektion in 2021 ist eine Einladung, in die 70 Jahre von Marimekkos kühnen Drucken und leuchtenden Farben einzutauchen. Die Gemeinsamkeit in der Sammlung sind abstrakte Kunst und Geometrie: Leichte, mühelose Kleider und andere leicht zu tragende Teile spiegeln ein futuristisches Spiel von Grundformen wie Dreieck, Quadrat und Kreis wider. Wie zu jeder Jahreszeit wird die Pre-Spring-Kollektion von Marimekko eine neue Reihe von Prints einführen, die die Musterentwürfe von Archiven begleiten. Die Farbpalette der Kollektion kombiniert erdige Ton-in-Ton-Töne mit frischen Akzenten von Zitronengelb, Himmelblau, leuchtendem Rot und Seegrün.

Finnische Mode – urban und modern: Einführung von Marimekko Co-Created

Die gemeinsam kreierte Kooperation für die Art of Printmaking-Kollektion wurde in mit den finnischen preisgekrönten Designern Antti Kekki und Matts Bjolin entwickelt. Die Sammlung kombiniert die legendären Maija Isola-Drucke Unikko (Mohn), Kivet (Steine) und Lokki (Möwe) und die denkwürdigen Zitate von Marimekkos Gründer Armi Ratia als Archivfotos aus drei Jahrzehnten zu einer modernen, vom Erbe inspirierten, Collage. Die mitgestalteten Stücke zeigen Patchwork und verschiedene Drucktechniken, die auf skurrile und humorvolle Weise verwendet werden. Die Kollektion verfügt über eine Reihe von Oberteilen und Turnschuhe aus recyceltem Sohlenmaterial.

Finnische Mode, Mode aus Finnland, Marimekko Mode, Finnland, Neue Kollektion, 2021
(c) Marimekko

Nachhaltige Mode aus Finnland

Finnische Mode, Mode aus Finnland, Marimekko Mode, Finnland, Neue Kollektion, 2021
(c) Marimekko

Zeitloses Design und die Erhöhung des Anteils nachhaltigerer Materialien sind Schlüsselelemente der Nachhaltigkeitsarbeit von Marimekko, die sich auch in dieser Frühjahrssaison widerspiegelt. Der zeitlose Kantakulma-Trenchcoat im Ton-in-Ton-Muster Seireeni (Sirene) ist ein neues Design aus nachhaltiger Baumwolle mit einem praktischen wasserabweisenden Wachsfinish.

Finnische Mode, Mode aus Finnland, Marimekko Mode, Finnland, Neue Kollektion, 2021
(c) Marimekko

Die Art of Printmaking-Kollektion umfasst auch Popeline-Artikel aus Baumwolle, die in Marimekkos Druckerei in Helsinki gedruckt wurden, wie das Nelikulmio-Kleid mit Seemannskragen im neuen Kiila-Druck (Keildruck) und das Kuuluminen-Hemdkleid im Taifuuni-Druck von Maija Isola ( 1968).

Finnische Mode, Mode aus Finnland, Marimekko Mode, Finnland, Neue Kollektion, 2021
(c) Marimekko

Darüber hinaus stellt die Kollektion eine neue farbblockierte Leinentaschenserie vor, die aus übrig gebliebenen Materialien aus der Druckerei von Marimekko hergestellt wurde.

Werbung

Dänische Hotdogs isst man mit Senf. Hast Du noch Senf?

Please enter your comment!
Gib hier deinen Namen ein