Erfahrungen mit THULE Rucksack, Handgepäck, Schweden, Skandinavien, Laptoprucksack, Businessruckack
⏱ Lesezeit: 4 Minuten

Hej, heute möchte ich Euch meinen neuen Reisebegleiter vorstellen: er ist klein, schlicht, schwarz und sehr hilfsbereit. Die Rede ist von meinem neuen THULE Rucksack aus Schweden. Wenn man an Rücksäcke an Schweden denkt, denkt man vielleicht sofort an Fjällräven. So war das bei mir auch, aber dann fand ich THULE und war sehr überrascht, denn machen die nicht eigentlich so Fahrradträger für Autos und bauen Kinderwagen? Nein, es gibt auch Rucksäcke und eine richtig große Auswahl. Suchst Du noch einen Reiserucksack für Deinen nächsten Skandinavien-Trip. Ich habe mich für THULE Accent 23L entschieden, der auch Platz für einen 15 Zoll Laptop bietet. Von der Größe her ist er auch perfekt als Handgepäck. Falls Du ihn Dir zulegen möchtest, findest Du ihn hier* bei Amazon.de. UVP: 99,95 Euro.

Meine ersten Erfahrungen mit THULE Rucksack

Erfahrungen mit THULE Rucksack, Handgepäck, Schweden, Skandinavien, Laptoprucksack, Businessruckack

Bei meinen Skandi-Reisen ist es so extrem wichtig, dass ich das richtige Gepäck habe. Der Rucksack sollte bequem sein, die Sachen sollten sicher verstaut sein und dann sollte er auch noch gut aussehen. All das bietet der THULE Rucksack. Ich bin sehr wählerisch bei Rucksäcken und bin froh, das sich ihn gefunden habe. In den nächsten Abschnitten werde ich noch näher darauf eingehen. Auf jeden Fall habe ich ihn schon mit in London, Stockholm, Helsinki, Oslo, Kopenhagen und Malmö dabei gehabt. Der THULE Rucksack passt auch perfekt als Handgepäck unter dem Vordersitz bei Finnair, Norwegian, Lufthansa, British Airways und Co. Das sollte also kein Problem sein. Ich hatte oft einen kleinen Koffer dabei und den Rucksack zusätzlich. Und unabhängig davon, wie der Rucksack ist, er überzeugt schon allein mit seiner Gepäckschlaufe sodass man ihn oben am Trolley befestigen kann. Das ist eine Komfortsteigerung von 150 Prozent!

Erfahrungen mit THULE Rucksack, Handgepäck, Schweden, Skandinavien, Laptoprucksack, Businessruckack

Erfahrungen mit THULE Rucksack – Aussehen

Erfahrungen mit THULE Rucksack, Handgepäck, Schweden, Skandinavien, Laptoprucksack, Businessruckack

Der Rucksack ist schwarz. Das Innenfutter ist hellblau. Die Maße sind 30 x 26 x 46 Zentimeter. Ich persönlich finde ihn sehr gut vom Aussehen, denn er ist sowohl geeignet für Businesstrips als auch für Städtetrips. Er ist sehr schlicht und hat nicht so viele Bänder und Schlaufen rumhängen. Das finde ich immer sehr nervig beim Rucksack. Er wiegt ein knappes Kilo und das Material ist aus Polyester. Die Reißverschlüsse sind sehr gut verarbeitet und auch schwarz. Es gibt einen großen Reißverschluss für das Hauptfach, einen Seitlichen für ein „Geheimfach“ und einen Reißverschluss für das Safe-Fach oben im Rucksack. Oben hat er einen Tragegriff und wie schon beschrieben, hat er an der Rückenseite eine Schlaufe, die man über den ausgezogen Griff eines Trolleys ziehen kann. Somit liegt der Rucksack fest auf dem Koffer und muss nicht extra festgehalten werden. Er ist insgesamt eher schmal und länglich geschnitten und wirkt nicht so wuchtig.

Erfahrungen mit THULE Rucksack – Was passt rein?

Erfahrungen mit THULE Rucksack, Handgepäck, Schweden, Skandinavien, Laptoprucksack, Businessruckack

Der Rucksack hat ein Volumen von 23 Litern und ist perfekt für den täglichen Gebrauch, es passt mein Macbook (15“) perfekt rein. Dafür gibt es ein gepolstertes Fach. Davor gibt es ein kleines Fach. Da habe ich oft Zeitschriften drin damit sie nicht zerknicken. In diesem Fach gibt es zwei kleine Netzfächer. Perfekt für kleine Ladekabel, Stecker und Akkus. Dann gibt es natürlich noch das Hauptfach. Da passt sehr viel rein. Natürlich kein Großeinkauf, aber wenn man ein paar Teile kauft oder auch zwei große Flaschen. Für Flaschen gibt es sonst auch noch eine Seitentasche und ein Seitenfach. Kommen wir zu dem Geheimfach. Da ist ein Fach, was man über den seitlichen Reißverschluss erreicht. Dort befindet sich auch ein kleines Netz. Ich habe da immer alle Sachen drin an die ich schnell ran muss auf Reisen: Kopfhörer, Powerbank, Ladekabel und Stadtpläne. Dann muss ich nicht den ganzen Rucksack öffnen, wenn ich was brauche. Sehr praktisch. Und dann gibt es oben noch das Safe-Zone-Fach. Das ist oben im Rucksack. Da kann man gut Sonnenbrillen verstauen, da dieses Fach eine abnehmbare Hartschale hat. Ich nutze diesen Fach aber immer als „hier kommen die Reste rein“-Fach. Also Taschentücher, Tabletten, Kaugummis, Visitenkarten, Brillenputztuch und so weiter. Ich persönlich würde niemals Wertsachen in einem Rucksack unterbringen, auch wenn es im THULE Rucksack hinter der Hartschale ein verstecktes Fach gibt. Das würde mich zu nervös machen, dass jemand etwas klaut.

Erfahrungen mit THULE Rucksack, Handgepäck, Schweden, Skandinavien, Laptoprucksack, Businessruckack

 

Erfahrungen mit THULE Rucksack – Bequem?

Erfahrungen mit THULE Rucksack, Handgepäck, Schweden, Skandinavien, Laptoprucksack, Businessruckack

Ja was soll ich sagen? Der Rucksack ist super bequem. Die Rückseite ist gepolstert. Und auch die Gurte sind bequem. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass das Gewicht gut verteilt wird auf den Schultern. Ich hatte den Rucksack schon oft bis oben hin voll und bin durch die Städte gelaufen. Mir ist gar nicht aufgefallen, dass er schwer ist. Das ist mir erst aufgefallen, als ich ihn am Tragegriff in der Hand hatte. Aber sonst, ist er echt top!

Wenn Dir der THULE Rucksack so gut gefällt, dass Du ihn direkt haben möchtest, findest Du ihn hier* auf Amazon.de.

*Affiliate-Links zu Amazon.de

Mein Fazit im Kasten:
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
THULE Rucksack Accent 23L
Vorheriger ArtikelSkandinavische Rezepte: die besten Kochbücher aus Skandinavien
Nächster ArtikelLiving Coral: Farbe des Jahres 2019 auch für Skandi-Fans?
Ich heiße Stefan, bin ein digitaler Wikinger, und blogge seit 2015 über meine Leidenschaft zu Nordeuropa, meine Reisen und den skandinavischen Lifestyle. Als ich das erste Mal in Norwegen war, habe ich mich sofort in das Land verliebt. Seither bin ich viel in Skandinavien unterwegs und nehme meine Leser virtuell mit. Aber ich möchte auch Inspirationen geben, wie man sich mit Interior, Food und Mode ein Stückchen Norden nach Hause holen kann. Mir ist es wichtig authentisch und ehrlich meine Eindrücke zu vermitteln. Falls Ihr wollt, könnt Ihr mir auch unten auf den sozialen Kanälen folgen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Gib hier deinen Namen ein