Werbung

Duftkerzen im Glas als Corona-Test?

Leben Hygge Duftkerzen im Glas als Corona-Test?

⏱ Lesezeit: 3 MinutenHej, Duftkerzen im Glas oder generelle Duftkerzen waren lange Zeit keine Freunde mehr von mir. Oft war ich genervt von den Düften. Doch mittlerweile gibt es immer mehr Duftkerzen, die natürlich duften und für Hygge sorgen anstatt für Kopfschmerzen zu sorgen. Außerdem sind Duftkerzen in der jetzigen Zeit ein guter Indikator, ob Du vielleicht an Corona leidest oder nicht. Wie die Frankfurter Rundschau berichtete, ist der Verlust des Geruchs- oder Geschmackssinns ein Indikator für Corona. Also ruhig jeden Tag an einer Duftkerze schnüffeln. Außerdem entführen die Düfte uns gerade jetzt im Lockdown an viele Orte.

Duftkerzen von Søstrene Grene

Duftkerzen im Glas, Keramik, Lebkuchen, Søstrene Grene

Bei Søstrene Grene gibt es aktuell in den Stores noch die Duftkerzen im Glas u.a. mit Stockholm und Kopenhagen drauf. Es sind kleine Gläser mit Wachs aus Kokos und Raps. Sie kosten 3,06 Euro und gehören zur Zeit zu meinen absoluten Lieblingen und helfen mir gegen das Fernweh den Skandinavien. Wenn ich so abends fernsehe und auf den Schriftzug „Stockholm“ oder „Copenhagen“ blicke, erinnere ich mich an die schöne Zeit, die ich dort immer hatte. Die Brenndauer liegt bei 25 Stunden.

Duftkerzen im Glas? Nein in Keramik: OSYNLIG von IKEA x Ben Gorham

Duftkerzen im Glas, Keramik, OSYNLIG
(c) Inter IKEA Systems B.V.

Das große schwedische Möbelhaus IKEA hat mit „Duft-Experte“ Ben Gorham kooperiert und daraus entstand eine limitierte Kollektion aus 13 Duftkerzen. Düfte können uns an die schönsten Orte entführen – gerade jetzt im Lockdown. Der sogenannte Riechkolben, der Teil des Gehirns, der für die Wahrnehmung von Gerüchen zuständig ist, ist eng mit dem Emotionszentrum vernetzt. Darum können Düfte in Bruchteilen von Sekunden Erinnerungen an Orte und Menschen aus der Vergangenheit wachrufen. Düfte sind auch der Grund, warum wir uns in unserem eigenen Zuhause oder bei Freunden so wohl fühlen: Wir verbinden positive Gefühle damit. Die Kollektion OSYNLIG bringt erlesene Duftkreationen in das Zuhause der vielen Menschen und macht das Konzept des „unsichtbaren Designs“ einem größeren Publikum bekannt. Die Duftkerzen sind nur im Einrichtungshaus erhältlich. Folgende Düfte sind erhältlich:

  1. Teeblätter und Eisenkraut
  2. Schwarze Johannisbeere und Freesien
  3. Granatapfel und Amber
  4. Basilikum und Minze
  5. Feige und Zypresse
  6. Pfirsichblüte und Bambus
  7. Flieder und Amber
  8. Rose und Himbeere
  9. Baumwoll- und Apfelblüte
  10. Birke und Wacholder
  11. Kaminholz und Gewürze
  12. Sandelholz und Freesien
  13. Tabak und Honig

Wer ist Ben Gorham?

Ben Gorham ist der Gründer der Luxusduftmarke Byredo. Aufgewachsen in Toronto und New York kehrte er in sein Geburtsland Schweden zurück, um eine professionelle Basketballkarriere zu verfolgen und Kunst zu studieren. In Stockholm führte ihm eine zufällige Begegnung mit dem Parfümeur Pierre Wulff das emotionale Potenzial von Düften vor Augen. Nachdem er selbst ausgiebig mit Düften experimentiert hatte, gründete er 2006 ohne formelle Ausbildung die Marke Byredo. Sie wurde für Düfte aus reinen, unverfälschten Rohstoffen in einer auffallend minimalistischen Verpackung bekannt.

Warum gibt es 13 Sorten?

Duftkerzen im Glas, Keramik, OSYNLIG
(c) Inter IKEA Systems B.V.

IKEA fand in umfangreichen Studien und durch Besuche im Zuhause vieler Menschen auf der ganzen Welt heraus, wie wichtig Düfte für das Wohlbefinden und eine bestimmte Atmosphäre sind. Die Umfragen zeigten, dass Düfte der Sinnesreiz sind, den man am ehesten mit seinem Zuhause verbindet. Mehr als 40 Prozent der Befragten gaben an, ihr Zuhause habe einen ganz eigenen, unverwechselbaren Duft. So hofft IKEA, dass unter den 13 verschiedenen Düften aus der OSYNLIG Kollektion für jedes Zuhause der passende dabei ist.

Das Dreiecksymbol auf dem Kerzenbehälter ist ein Verweis auf das klassische Konzept eines Duftes mit Kopfnoten, die man als erste wahrnimmt, Herznoten, die erst „auf den zweiten Blick“ anklingen, und Basisnoten, die am längsten vorhalten und daher die breite Grundseite des Dreiecks bilden. Die Düfte sind in drei Kategorien eingeteilt: frisch, blumig und holzig. Sie wurden sorgfältig zusammengestellt, um eine individuelle Auswahl zu ermöglichen.

Stefan - NordicWannabehttp://www.NordicWannabe.com
Skandi-Podcaster, Content Creator & Nordic Pioneer, der ein modernes nordisches Leben führt, sein Zuhause skandinavisch einrichtet und mit viel Leidenschaft über seine Reisen durch Nordeuropa berichtet. 2011 war ich das erste Mal in Norwegen und habe mein Herz an Nordeuropa verloren. Diese Liebe hält nun schon viele Jahre mit Hygge, Einrichtungstipps, Rezepten und vielen Zimtschnecken.

Dänische Hotdogs isst man mit Senf. Hast Du noch Senf?

Please enter your comment!
Gib hier deinen Namen ein

Mehr dazu in meinem Wohn-Podcast

17,907FansGefällt mir
36,276FollowerFolgen
180FollowerFolgen
688FollowerFolgen
0AbonnentenAbonnieren

Hygge, Skandinavien, Schweden, Finnland, Norwegen, Island, Dänemark, Podcast 2020Hej, kennst Du schon meine Skandi-Podcasts?

Jetzt hier kostenlos anhören!

Skandinavien Podcast, Podcast Skandinavien, Dänemark Podcast, Podcast Dänemark, Schweden Podcast, Podcast Schweden, Finnland Podcast, Podcast Finnland, Norwegen Podcast, Podcast Norwegen, Island Podcast, Podcast Island