Kerzen, Decken, Playlist, Serien, Waffeln, Hygge, Was ist Hygge, hyggelig, Valentinstag, DIY, Rezepte, Dänemark, Skandinavien, Blog, Definition Hygge

„Ich liebe Dich!“: Auf ganz unterschiedliche Weise bringen wir am 14. Februar gegenüber uns nahestehenden Menschen zum Ausdruck, was wir tief in unseren Herzen für sie empfinden. Der Valentinstag hat sich dabei in den vergangenen Jahren entgegen seiner ursprünglichen Bedeutung zunehmend zu einem Tag des ungebremsten Konsums entwickelt. Als Gegenentwurf zum allgegenwärtigen Kaufrausch wäre es wünschenswert, wenn wir uns wieder mehr dem eigentlichen Sinn des populären Datums mitsamt seiner vertrauten Zweisamkeit zuwenden würden – Letzteres entspräche dann auch inhaltlich auf ganzer Linie dem aktuellen Hygge-Trend. Viel Spaß mit den Tipps, Euer Stefan

Hyggelig: Was ist Hygge?

Kerzen, Decken, Playlist, Serien, Waffeln, Hygge, Was ist Hygge, hyggelig, Valentinstag, DIY, Rezepte, Dänemark, Skandinavien, Blog, Definition Hygge

Hygge steht als Synonym für das dänische Lebensgefühl, welches dafür verantwortlich ist, dass unser nördlicher Nachbar regelmäßig die Liste der glücklichsten Länder weltweit anführt. Auch in Deutschland ist Hygge längst angekommen: Das in seiner Bedeutungsvielfalt kaum angemessen zu übersetzende Wort steht seit 2017 im Duden und findet immer häufiger Eingang in den hiesigen Sprachgebrauch. Grund genug, um einen Blick auf den hohen Norden zu werfen und zu schauen, wie hyggelig dort der Valentinstag gefeiert wird.

Valentinstag in Nordeuropa

Kerzen, Decken, Playlist, Serien, Waffeln, Hygge, Was ist Hygge, hyggelig, Valentinstag, DIY, Rezepte, Dänemark, Skandinavien, Blog, Definition Hygge

Auch bei unseren skandinavischen Nachbarn wird der Valentinstag zelebriert. Allerdings richten die Nordeuropäer ihre Aufmerksamkeit weniger auf Konsum und dafür mehr auf hyggelige Zweisamkeit – teure Geschenke werden eher selten überreicht. Stattdessen setzt man auf kleine, bewusst ausgewählte Präsente ohne größeren materiellen Gegenwert, welche der Empfänger anonym erhält – er muss erraten, wer wohl der freundliche Absender sein könnte, der ihn in derart aufmerksamer Form bedacht hat.

Nicht das Geld zählt, sondern die Geste: Bei den Dänen beispielsweise sind frische Schneeglöckchen besonders beliebt, während in Schweden der „Tag der Herzen“ mit herzförmigen Weingummis ganz vorzüglich zu munden versteht. Norweger verschenken mit Vorliebe Gedichte oder Blumen, und in Finnland schließlich wird landesweit der „Tag der Freundschaft“ für alle Liebenden ausgerufen.

Zehn Tipps für hyggelige Valentinstagsgeschenke

 Kerzen, Decken, Playlist, Serien, Waffeln, Hygge, Was ist Hygge, hyggelig, Valentinstag, DIY, Rezepte, Dänemark, Skandinavien, Blog, Definition Hygge

  1. Hygge-Zeit zu zweit

Das freundlichste und einfachste Geschenk ist „Zeit zu zweit“, denn im hektischen Alltag kommen Gelegenheiten für traute Zweisamkeit bekanntermaßen nicht selten zu kurz: Überstunden, Kinderbetreuung, Hausarbeit und allerlei Unerwartetes bergen schnell die Gefahr, dass sich Partner emotional voneinander entfernen und im schlimmsten Fall sogar nur noch nebeneinander statt miteinander leben. Abhilfe in einer solchen Situation schafft die Hygge-Zeit zu zweit – als ganz besonderer Anlass oder auch in Form eines regelmäßigen Zeitfensters, das Gelegenheit bietet, um gemeinsam in aller Ruhe einen Kaffee trinken, sich entspannt zu unterhalten, einander aufmerksam zuzuhören oder sich ganz einfach einmal wieder tief in die Augen zu blicken. Bestenfalls verwandelt sich die Beziehung in eine das Herz beglückende Folge aus 365 Valentinstagen – mit dem geliebten Partner als täglich neu zu entdeckendem Geschenk während des gesamten Jahres!

 Kerzen, Decken, Playlist, Serien, Waffeln, Hygge, Was ist Hygge, hyggelig, Valentinstag, DIY, Rezepte, Dänemark, Skandinavien, Blog, Definition Hygge

  1. Gedichte schreiben

Zum Valentinstag müssen nicht immer teure Standardgeschenke wie Rosen oder Pralinen überreicht werden. Besonders hyggelig und ungemein romantisch sind stattdessen Liebesbeweise, die spürbar von aufrichtiger Empathie zeugen. Es mag im ersten Moment ein wenig altmodisch erscheinen, aber Gedichte eignen sich ganz hervorragend, um Gefühlen Ausdruck zu verleihen – egal ob handgeschrieben oder digital. Am besten lassen sich poetische Zeilen verfassen, wenn man es sich bei Kerzenschein gemütlich macht. Besonders persönlich wird der Inhalt, wenn individuelle Eigenschaften der Lieblingsmenschen oder für sie wichtige Ereignisse in die Versfolge eingearbeitet werden. Und bitte bloß kein Stress: Es muss sich nicht immer alles reimen – es genügt, wenn das Gedicht erkennbar von Herzen kommt!

Kerzen, Decken, Playlist, Serien, Waffeln, Hygge, Was ist Hygge, hyggelig, Valentinstag, DIY, Rezepte, Dänemark, Skandinavien, Blog, Definition Hygge

  1. Hyggelige Waffelherzen backen

Das Backen von Waffeln ist total hyggelig: Sie gelingen immer, sind einfach zuzubereiten und verbreiten stets aufs Neue ihren unwiderstehlichen Duft. Außerdem ist die Herzform perfekt für den Valentinstag! Gemeinsam mit dem Partner werden die Zutaten gemischt und der Teig zubereitet, bevor die appetitlich gebräunten Waffeln in kuscheliger Atmosphäre mit Genuss verspeist werden können. Liebe geht durch den Magen, lautet die passende Volksweisheit.

Die Anleitung zum Backen von Hygge-Waffeln ist mein Lieblingsrezept. Die Zutaten werden in eine Schüssel gegeben, mit dem Mixer vermengt und liefern eine wohlschmeckende Teigmasse für sechs bis acht Waffeln.

Als Zutaten dienen:

3 Eier, 125 Gramm Zucker, eine Packung Vanillezucker, 125 Gramm weiche Margarine, ein Teelöffel Backpulver, 250 Gramm Mehl, 250 Milliliter Milch und eine Prise Salz. Wer es dänischer mag, kann auch ein wenig Lakritzpulver untermischen – die Waffeln schmecken dann besonders nordisch!

Kerzen, Decken, Playlist, Serien, Waffeln, Hygge, Was ist Hygge, hyggelig, Valentinstag, DIY, Rezepte, Dänemark, Skandinavien, Blog, Definition Hygge

  1. Ein Abend ohne Smartphone

Dieses Geschenk kostet nichts, ist aber unglaublich wertvoll: Smartphones sind der absolute Liebeskiller. Wie wäre es, mit dem Partner einen freien Abend oder sogar ein ganzes Wochenende ohne Internet und Smartphone zu verbringen? Man starrt nicht mehr unablässig auf das Handy-Display, sondern lebt vollkommen im „Hier und Jetzt“ und schenkt seinem Herzblatt ungeteilte Aufmerksamkeit.

Kerzen, Decken, Playlist, Serien, Waffeln, Hygge, Was ist Hygge, hyggelig, Valentinstag, DIY, Rezepte, Dänemark, Skandinavien, Blog, Definition Hygge

  1. Liebesbrief schreiben

Im Zeitalter von Messenger-Diensten und Social Media wird selbstgeschriebenen Briefen und Postkarten ein immer höherer Stellenwert beigemessen. Viele Menschen haben zuletzt in ihrer Jugend Liebesbriefe verfasst oder die Schreiben ihrer großen Liebe sorgsam archiviert. Oft waren die von Hand geschriebenen Zeilen mit einem Hauch von Parfum benetzt, dessen besondere Note sich bis heute tief in unser Gedächtnis eingeprägt hat. Gibt es eigentlich einen Grund, warum wir nicht wieder einmal einen Liebesbrief schreiben sollten? Benötigt werden dafür lediglich ein Blatt Papier, ein Umschlag und eine Briefmarke – eine nett gestaltete Postkarte erfüllt bis zu einem gewissen Punkt den gleichen Zweck. Tipp: Am besten nicht irgendwelche Fundstücke aus dem Internet kopieren, sondern ganz persönliche Worte direkt für den Adressaten finden!

 Kerzen, Decken, Playlist, Serien, Waffeln, Hygge, Was ist Hygge, hyggelig, Valentinstag, DIY, Rezepte, Dänemark, Skandinavien, Blog, Definition Hygge

  1. Kuscheliger Serienabend

Richtg hyggelig wird es zu zweit auf dem Sofa, in Decken eingehüllt, mit Wollsocken bei einem abendfüllenden Film oder einer spannenden Fernsehserie. Insbesondere skandinavische Serien zeigen uns das Hygge-Lebensgefühl sowie die wunderschöne Natur, während nordische Krimis meist für reichlich Nervenkitzel sorgen – gut, wenn bei besonders fesselnden Szenen der Partner dann direkt in der Nähe ist.

Kerzen, Decken, Playlist, Serien, Waffeln, Hygge, Was ist Hygge, hyggelig, Valentinstag, DIY, Rezepte, Dänemark, Skandinavien, Blog, Definition Hygge

  1. Gerahmte Liebesbotschaft

Dieses Geschenk ist simpel, aber eindrucksvoll: Man benötigt lediglich einen schönen Rahmen (zum Beispiel von IKEA) sowie Schriften und Grafiken. Man kann in den neuen oder gebrauchten Rahmen einfach die ausgedruckte oder im Idealfall feinfühlig per Hand gezeichnete Liebesbotschaft platzieren. Perfektion spielt in diesem Zusammenhang nicht die entscheidende Rolle – wichtig ist vielmehr, dass das Geschenk von Herzen kommt!

Die große Liebe kann die gerahmte Botschaft mit zur Arbeit nehmen oder zuhause an einem ausgewählten Platz aufstellen bzw. -hängen. Wer die Idee prinzipiell gut findet, aktuell aber gerade nicht von der kreativen Muse geküsst wird, findet einige Beispiele hier in 130 x 180 mm und hier in 100 x 150 mm.

 Kerzen, Decken, Playlist, Serien, Waffeln, Hygge, Was ist Hygge, hyggelig, Valentinstag, DIY, Rezepte, Dänemark, Skandinavien, Blog, Definition Hygge

  1. Playlist mit Lieblingsliedern

Wir alle verbinden Musik mit Emotionen. Wie wäre es, wenn wir unseren Liebsten eine Playlist zusammenstellen, welche genau jene Songs beinhaltet, die wir gemeinsam während des ersten Dates oder beim ersten Kuss vernommen haben? Oder wie wäre es mit einer Sammlung von Lieblingstiteln, denen man in vertrauter Zweisamkeit während einer hyggeligen Stunde mit Hingabe lauscht? Eine solche Liste ist rasch arrangiert und ein tolles Valentinstagsgeschenk! Eine von NordicWannabe gestaltete Playlist mit hyggeligen Liebesliedern aus Skandinavien ist auf Spotify zu finden: https://open.spotify.com/user/nordicwannabe/playlist/49zQ0PsLhVM4Ij8lyTr9xz

  1. Spaziergang

In Dänemark nutzen viele Verliebte den Valentinstag, um gemeinsam am Strand einen ausgedehnten Spaziergang durch die wildromantischen Dünen oder entlang des sich ständig verändernden Meeressaums zu unternehmen. Doch auch ohne die – fraglos beeindruckende – dänische Landschaft können wir Hand in Hand durch die Natur wandern, uns entspannen, unser Gegenüber neu wahrnehmen und gemeinsam bleibende Eindrücke sammeln.

Kerzen, Decken, Playlist, Serien, Waffeln, Hygge, Was ist Hygge, hyggelig, Valentinstag, DIY, Rezepte, Dänemark, Skandinavien, Blog, Definition Hygge

  1. Hygge-Wochenende in Kopenhagen

Kopenhagen eignet sich perfekt für einen Wochenendtrip – und eine gehörige Portion Hygge gibt es in der dänischen Hauptstadt stets gratis dazu! Die skandinavische Metropole lockt mit zahllosen kleinen Cafés und verleitet zum Schlendern durch ihre abwechslungsreichen Einkaufsgassen mit hippen Boutiquen für ausgesuchte Mode und typisch dänisches Design. Als landestypische Snacks bieten sich unterwegs als kleine Stärkung Hotdogs, Softeis oder Lakritz an. Zu den touristischen Höhepunkten gehört ein Besuch der berühmten Bronzefigur der Kleinen Meerjungfrau („Den lille Havfrue“), aber auch einen Aufenthalt im Tivoli, einen Abstecher in das Hafengelände des Nyhavn oder einen Wachwechsel an der Stadtresidenz („Amalienborg Slot“) der dänischen Königin sollte man auf gar keinen Fall versäumen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Gib hier deinen Namen ein