Camping in Skandinavien, Bettina Tietjen, Tietjen auf Tour, Camping, Vanlife, Wohnmobil, Wohnwagen,

Camping in Skandinavien muss schön sein: Einfach unabhängig sein, morgens am Strand oder Fjord aufwachen, die Natur und Ruhe genießen, Entschleunigung, wenige Menschen um einen herum und den ersten Kakao am morgen trinken während eine leichte Meeresbrise einem ins Gesicht weht. Hach, das klingt doch schön, oder? Aber es gibt da auch noch die andere Seite des Campings: Das Thema Toilette (!!!), Duschen auf Campingplätzen, nervige Mitcamper, lange Fahrten und mögliche Staus. Über vieles davon konnte ich mit der sympathischen NDR-Fernsehr- & Radiomoderation Bettina Tietjen in Osnabrück besprechen. Das Interview könnt Ihr in meinem Podcast hören. Seit dem Gespräch überlege ich ernsthaft mal mit dem Womo (Wohnmobil) nach Dänemark zu verreisen, aber irgendwie habe ich als Neuling da meine Bedenken.

Ob es Bettina schafft mich umzustimmen? In ihrem aktuellen Buch „Tietjen auf Tour: Warum Camping mich glücklich macht“, was ihr auf meinem Instagram-Kanal gewinnen könnt bis zum 14. Juli 2019, gibt es auf jeden Fall viele Argumente, die fürs Campen sprechen. Und nur damit wir uns nicht falsch verstehen, wir reden hier nicht übers Zelten, sondern schon von etwas Luxus im Wohnmobil – mit eigener Toilette. 🙂 Das Buch kann ich Euch übrigens jetzt schon ans Herz legen. Hier* könnt Ihr es direkt bei Amazon bestellen. Es ist super unterhaltsam! 

Tietjen auf Tour: Auch Camping in Skandinavien?

Camping in Skandinavien, Bettina Tietjen, Tietjen auf Tour, Camping, Vanlife, Wohnmobil, Wohnwagen,

Wenn ich schon eine Expertin, wie Bettina Tietjen, zum Thema Camping interviewen darf, musste ich natürlich auch nach Tipps rund ums Campen fragen und ganz speziell zum Camping in Skandinavien. Die Antworten dazu findet Ihr in meinem Podcast. Bettina Tietjen ist nämlich nicht nur erfolgreiche Moderation, sondern auch seit vielen Jahren passionierte Camperin. Sie hat schon Alles erlebt auf dem Campingplatz. Für die in Hamburg lebende Moderatorin ist es natürlich ein Katzensprung zur dänischen Grenze. In Dänemark lernte sie auch Ihren heutigen Mann kennen, der damals als Surfer ihr Herz eroberte. Bis heute fahren die Beiden noch jedes Jahr zu Pfingsten an die dänische Steilküste und eröffnen dort die jährliche Camping-Saison. In dem kurzweiligen Buch erfahren wir außerdem etwas übers Wildcampen in Schweden an idyllischen Seen und warum man nicht FKK machen sollte, auch wenn man vermutet allein zu sein. Es geht mit dem Bulli nach Finnland auf der Fähre und darf man eigentlich sich mit dem Wohnmobil in Stockholm an die Straße stellen?

Ein Buch übers Campen und warum es glücklich machen soll

Camping in Skandinavien, Bettina Tietjen, Tietjen auf Tour, Camping, Vanlife, Wohnmobil, Wohnwagen,

Das neue Buch „Tietjen auf Tour: Warum Camping mich glücklich macht“ von Bettina Tietjen kann ich Euch wärmstens empfehlen, wenn Ihr bereits mit dem Camping-Virus infiziert seid, wenn ihr mit dem Gedanken spielt mal zu Campen oder wenn ihr einfach ein unterhaltsames Buch sucht. Aber ich muss Euch vorher eine kurze Anleitung geben, wie Ihr das Buch am besten genießen könnt! Wenn Ihr die Autorin Bettina Tietjen bereits aus dem Tv kennt, ist alles okay. Aber wenn nicht, dann schaut bitte unbedingt in der NDR-Mediathek vorbei und sucht nach Bettina Tietjen. Wenn Ihr ihr herzhaftes Lachen hört und Ihre unterhaltsame Art gesehen habt, könnt Ihr Euch bestimmte Geschichten aus dem Buch noch besser vorstellen. Mir ging es so. Als ich das Buch las, konnte ich mir bildlich vorstellen, wie Bettina ihren Mann im VW Bulli aus dem Stellplatz rauswinkt und dann beide in Diskussion geraten. Ich musste die ganze Zeit beim Lesen schmunzeln und es hat mich sehr unterhalten.

In vielen unterhaltsamen Kurzgeschichten erzählt Bettina Tietjen von Ihren Erlebnissen rund um Camping in den vergangenen Jahren. Mir ist zum Beispiel der Typ in Erinnerung geblieben, der unten ohne gegrillt hat. Auch das gehört wohl zum Alltag auf dem Campingplatz sowie das Entleeren oder das Grauen mit der Campingtoilette. Warum man diese nicht auf dem Gepäckträger zum Entleeren bringen sollte, erfahrt Ihr auch in dem Buch. Ebenso bekommen wir Einblicke, wie der perfekte Stellplatz für ein Campingvan sein sollte. Und dann sind da noch die Camper, die Ihre Haustiere mitbringen und dafür extra ein Zelt aufstellen oder dann Ihr „Kind“ im Wohnmobil schreien lassen. Ich möchte nicht zu viel verraten, denn sonst sind die besten Stores aus dem Buch schon weg. Aber was macht man, wenn plötzlich der Zahn im Campingurlaub schmerzt? Zum Zahnarzt gehen? Und wenn dieser einen nicht versteht? Dieses und vieles mehr macht einen fit für den Camping-Urlaub.

Über Bettina Tietjen

Camping in Skandinavien, Bettina Tietjen, Tietjen auf Tour, Camping, Vanlife, Wohnmobil, Wohnwagen,

Als Norddeutscher, geboren in Kaltenkirchen, gucke und höre ich natürlich den NDR –  und da kommt man an dieser Frau nicht vorbei: Bettina Tietjen. Ich mag ihre unterhaltsame und charmante Art. Sie moderierte bis 2007 die Sendung Herman und Tietjen. Ich habe diese schlagfertige Talkshow geliebt damals. Man kennt Bettina Tietjen aber heute auch von dem NDR-Daily-Format „DAS!“, was ich auch regelmäßig gucke. Auf einem roten Sofa wird in dieser Sendung ein prominenter Gast interviewt und legendär ist hier wohl der Auftritt von Jenny Elvers in ihren schlechten Zeiten. Aber auch das hat Bettina Tietjen souverän wegmoderiert.

Sie ist eben ein Profi, durch und durch. Das merkt man auch in der Talkshow „Tietjen und Bommes“ sowie in Ihrer Radioshow „Tietjen talkt“. Mit Ihrer frischen Art moderiert sie alles einfach alles. Doch sie ist auch Autorin. 2015 erschien Ihr Buch „Unter Tränen gelacht. Mein Vater, die Demenz und ich“ und nun 2019 der LITERATUR SPIEGEL Bestseller „Tietjen auf Tour: Warum Camping mich glücklich macht“.

Und Ihr werdet es nicht glauben. Auch ich spiele nun auch mit dem Gedanken mit dem Wohnmobil nach Dänemark zu fahren. Morgen schaue ich mir ein Modell zum Ausleihen in Osnabrück an. Dann heißt es nicht mehr nur auf dem Campingplatz „Sind Sie nicht die Moderatorin Bettina Tietjen?“ sondern auch „Bist Du nicht der Skandi-Blogger NordicWannabe?“. Und was ich so auf meiner Reise erlebe mit meinem ersten Mal im Womo (Wohnmobil), erzähle ich dann bei „DAS!“ auf dem roten Sofa. Hehe, kleiner Scherz. 🙂

„Tietjen auf Tour: Warum Camping mich glücklich macht“ ist für 16,00 Euro im PIPER Verlag erschienen unter der ISBN 978-3-492-06100-1 und ist hier* bei Amazon erhältlich. 

*Affiliate-Link

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Gib hier deinen Namen ein