Neue Skandinavische Serien
Neue Skandinavische Serien

Hej, geht es Euch auch so? Wenn der Herbst kommt, die goldbraunen Blätter von den Bäumen fallen und es abends wieder früher dunkel ist, genieße ich die Zeit auf dem Sofa oder im Bett und schaue mir Serien an. Da ist es ganz praktisch, dass es viele neue skandinavische Serien gibt. Vielleicht kennt Ihr schon meinen Serien-Guide über Serien aus Norwegen, Schweden, Finnland, Island und Dänemark? Er wird die nächsten Tage überarbeitet, denn in diesem Jahr habe ich unglaublich viele neue nordische Serien geschaut. Dank der Streamingdienste, wie Netflix, Amazon Prime und Sky kann man mittlerweile ja auch offline seine Serien unterwegs im Flieger, in der Bahn oder beim Sport genießen. In diesem Blogpost möchte ich Euch kurz die Serien vorstellen, die ich mir 2018 angeschaut habe.

Aktuell stehen auf meiner Watch-Liste folgende Serien für den Herbst, die ichnoch sehen muss: Die Erbschaft – Staffel 2, Trapped – Staffel 1, Grey Zone – Staffel 1, Die Springflut – Staffel 1 und ein paar ältere Serien, wie Maria Wern, Arne Dahl und Kommissar Beck. Es sind verdammt viele Gute dabei!

Fragt Ihr Euch, wann die vierte Staffel von „Die Brücke“ ausgestrahlt im ZDF ausgestrahlt wird? Laut TVButler ist es der 18. November um 22:00 Uhr. Meine Anfrage beim ZDF ist noch unbeantwortet bzw. das hieß es „November“. Aber die Serie ist schon fertig synchronisiert und die passende Bluray dazu gibt es ab 7. Dezember zu hier* kaufen. 

Neue skandinavische Serien aus Schweden:

Modus – Staffel 2 🔥: Viele von Euch kennen sicherlich die Serie „Modus – Der Mörder in uns“. Die erste Staffel war schon so grandios spannend, dass ich mich gefreut habe als die zweite Staffel veröffentlicht wurde unter dem Namen „Anne Holt – Der Mörder in uns“. Die Serie spielt in Stockholm, Schweden, während des Besuches der amerikanischen Präsidentin. Plötzlich verschwindet sie. Wurde sie entführt? Ermordet? Oder hat sie einen alten Freund besucht? Viele offene Fragen und ihr könnt Euch ja vorstellen, wie die Stimmung in dem beschaulichen Stockholm ist, wenn auf einmal die amerikanische Präsidentin verschwindet. Gespielt wird sie übrigens von Kim Cattrall, die als Samantha Jones aus der Serie „Sex and the City“ weltbekannt wurde. Auch die anderen Darsteller, wie Melinda Kinnaman und Hendrik Norlén, spielen Ihre Rollen überzeugend. Wir als Zuschauer sehen viel aus Stockholm und bekommen diese „Ah, da ich war doch schon mal“-Momente! Die Serie beruht auf einen Roman der norwegischen Autorin Anne Holt. Klare Empfehlung! Hier* kannst Du die Serie direkt kaufen und mich unterstützen. Oder Du schaust sie kostenlos in der ZDF Mediathek. 

 

Midnight Sun – Staffel 1 🔥: Ebenso in Schweden, aber eher in dem nördlichen Teil des Landes, spielt die Serie Midnight Sun. Nun gut, und man muss nicht lange erraten, zu welcher Zeit die Serie spielt. Die Tage sind lang, die Nächte kurz und die Sonne geht kaum unter. Es ist Mittsommer. In dem Städtchen Kiruna, wo Minenarbeit betrieben wird, geschieht ein ungewöhnlicher Mord, dessen Zeuge wir gleich in der ersten Szene der Staffel werden. Das Opfer stammt aus Frankreich und da liegt es auf der Hand, dass auch die französische Polizei ermittelt. Die Behörden schicken Kahina Zadi ins nördliche Schweden, um mit dem schwedischen Staatsanwalt Anders Harnesk zusammenzuarbeiten. Es geschehen noch mehr Morde, die offenbar von der Sami-Kultur inspiriert wurden. Schon das Intro beginnt mit dem Joik-Gesang der Sami. Alles ist sehr mystisch, was ist wahr? Was ist fiktiv? Und welches Geheimnis verbirgt die Stadt? Neben den Morden werden auch die persönlichen Geschichten der Hauptfiguren erzählt. Kahina Zadi kämpft mit Ihrer Vergangenheit, die sie immer wieder einholt und Anders Harnesk kämpft mit den Herausforderungen und Vorurteilen der heutigen Gesellschaft, wo es auch um die Gleichstellung geht von Schweden und Sami. – Wir bekommen immer wieder wunderschöne Panoramen der Landschaften gezeigt, die Lust auf Nordschweden machen und die Handlungen im Umfeld der Minenarbeiter in Kiruna spiegeln den Umzug einer Stadt wider. Mir persönlich war die Serie etwas zu „blutig und brutal“. Wenn Ihr also nicht so gerne Blut sehen könnt, ist die Serie nichts für Euch. Ansonsten ist sie sehr spannend und durch all die Sami-Einflüsse extrem mystisch und sehenswert. Hier* gibt es die Serie direkt zu kaufen.

 

Blutsbande – Staffel 1 und 2: Mittlerweile habe ich auch die zweite Staffel der Familiensaga gesehen. Es geht um die Familie Waldemar, die auf Åland ein Hotel führt, das von der Mutter geerbt wurde unter bestimmten Bedingungen. Und wie es nun mal so ist in der Familie, gibt es viel Streit, Unstimmigkeiten, Intrigen, aber am Ende ist Blut doch dicker als Wasser. Deshalb wohl auch der Name „Blutsbande“. – In der zweiten Staffel ist es Zeit für das schwedische Weihnachtsbuffet „Julbord“. Alle finden sich wieder im Gasthaus ein, um gemeinsam das Hotel wieder für Gäste attraktiv zu gestalten. Lasse, der auch schon in der ersten Staffel für den Betrug am Stockholmer Restaurant verantwortlich war, kommt plötzlich zu viel Geld und steckt es in die Renovierung des maroden Hotels. Auch der Tot des Vaters wird wieder präsent in der neuen Staffel und sorgt für viel Aufregung. Neu in der Staffel ist Wille Ek, ein finnischer Handwerker, der bei der Reparatur des Hauses mithilft und auch in den kriminellen Strudel der „Blutsbande“ geriet. Steht die Zukunft des Gasthauses auf dem Spiel oder geht am Ende alles in Flammen auf? Ich persönlich musste sehr mit mir kämpfen, um die beiden Staffel zu sehen, weil die Handlungen oft für mein Empfinden unnötig in die Länge gezogen wurden. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich nicht in einer großen Familie groß geworden bin. Aber oft schien mir alles etwas zu dramatisch und so viele „Zufälle“ kann es doch nicht in einer Familie geben mit Mord, Betrug und Drama, oder? Entscheidet selbst, ob Euch die Serie gefällt! Beide Staffeln kannst Du im Set hier* kaufen. Beide Staffeln gibt es auch auf Netflix.

Neue skandinavische Serien aus Dänemark

The Rain – Staffel 1 🔥: Gleich zu Beginn! So eine nordische Serie gab es bisher noch nicht. Es ist kein Familien-Drama, wie „Die Blutsbande“ oder die „Erbschaft“, es ist auch keine typische Nordic Noir-Serie mit Polizisten, die einen Mord aufdecken müssen. Es ist die erste Serie aus Dänemark, die exklusiv für Netflix produziert wurde und einfach genial ist! 2019 soll es eine zweite Staffel geben. – Ich war am Flughafen Stockholm als ich die Werbung sah für die Serie. Und ich dachte mir: Ach schade, der Trailer sieht gut aus, aber gibt es bestimmt nur in Skandinavien zu sehen. Aber ich irrte mich. Die Serie war wenige Tage später online, auch in Deutschland. Aber nun zur Serie: Ein Virus, der durch den Regen verbreitet wird, tötet fast alle Menschen in Skandinavien. Doch es gibt Bunker im ganzen Norden, die einige Menschen geschützt haben. So auch die Geschwister Simone und Rasmus. Ihre Mutter verstarb, weil sie mit dem Regen in Kontakt kam und der Vater ist verschollen. Ihn wollen die beiden Geschwister nun suchen. Sie treffen auf andere Überlebende und bilden eine Gruppe, die den Vater sucht und hoffentlich eine Antwort auf all die Fragen bekommt, was denn geschehen sei. Schnell wird klar, dass es nicht immer einfach ist sich vor dem Regen zu schützen, der die Menschen in Zombies verwandelt und mit dem Virus ansteckt. Im Norden soll es eine Quarantäne-Zone geben. Doch in der Serie geht es nicht nur um den Virus, es geht auch um Teenager, die erwachsen werden. Rasmus sieht nach vielen Jahren die erste Frau in seinem Leben, die nicht seine Schwester ist. – Es geht um Vertrauen zueinander und den Mut Grenzen auszutesten. Wer so ein wenig auf SciFi steht und Apokalypse, wird die Serie so lieben, wie ich. Außerdem sehen wir zum Beispiel ein zerstörtes Kopenhagen, was sehr real aussieht.

 

Follow the Money – Staffel 1 🔥: Ganz anders ist die Serie „ Follow the Money“ aus dem Jahr 2016. Hier stehen die Machenschaften der Wirtschaft im Fokus. Energreen will nachhaltige Wind-Energie anbieten und sieht darin viel Profit. Doch ist alles nur Betrug? Investoren werden gesucht und immer wieder tauchen negative Schlagzeilen auf, die alles gefährden. Da gibt es den zielstrebigen CEO Sander Sødergren, der auch bereit ist über Leichen zu gehen. Polizist Mads Justesen möchte gerne einen „Arbeitsunfall“ aufklären im Park der Windräder und entdeckt immer mehr Widersprüche. Claudia Moreno ist die Juristin von Energreen. Sie möchte auf der einen Seite Karriere machen und schwimmt mit auf der Erfolgswelle, doch Ihr Gewissen lässt sie nicht los. Immerhin trägt sie auch die Verantwortung für Ihren Sohn. – Ganz nebenbei geraten auch noch zwei Kleinkriminelle in den Fokus, die in einer Autowerkstatt arbeiten und eine große Summe Geld finden. Das Spannende an der Politikthriller-Serie ist, dass viele Handlungen parallel laufen und dann sich dann auch überschneiden. Die Schauspieler sind super! Als Zuschauer rätselt man ständig, was wohl miteinander zu tun hat und wer für was verantwortlich ist. Dies spricht nur für die Serie, die unter anderem auch von einem Macher der Serie „Borgen“ stammt. Eine zweite Staffel soll es ab 16. November auf DVD geben. Hier* bekommst Du die erste Staffel.

 

Countdown- Copenhagen – Staffel 1 🔥: Stellt Euch vor, es ist ein ganz normaler Tag. Ihr fahrt ganz gemütlich U-Bahn in Kopenhagen und plötzlich wird der Zug gestoppt, Menschen fallen zu Boden und maskierte Männer holen Waffen aus den Taschen. Das heißt nichts Gutes. Ist es ein Terror-Anschlag? Eine Geiselnahme? Die Serie klärt uns in acht Folgen auf, was in acht Tagen passiert. Zunächst dachte ich: Langweilig. Aber dann wird es spannend zu sehen, wie Menschen sich verhalten, wenn sie unter großer Angst stehen und was sie bereit sind zu riskieren. Schnell verlagert sich die Situation von der Ubahn zu einer Baustelle unter der Erde. Ob es dem Leiter der Task-Torce Philip Nørgaard gelingt mithilfe der Polizeipsychologin Louise Falck den Vorfall zu meistern? Und welche Rolle spielt die Journalistin Naja Toft? Niemand würde erwarten, wieso die Menschen der U-bahn entführt wurden. Die Auflösung war für mich völlig unerwartet und nicht vorhersehbar. Eine tolle Mini-Serie. Bereit für die Fahrt in der U-bahn? Hier* gehts zur DVD.

Neue skandinavische Serien aus Norwegen

Occupied – Staffel 1 🔥: Das Besondere an dieser Serie ist, dass jede Episode einen Monat darstellt. Aber ich mach es kurz. Oslo bzw. Norwegen werden von Russland besetzt. Warum? Der Klimawandel macht auch vor Norwegen nicht Halt. Dies spielt der ökologischen Partei Norwegens in die Karten und führt sie an die Macht. Mit einer neuen Technologie soll auf erneuerbare Energien gesetzt werden und der Handel von Öl und Gas wird beendet. Dadurch werden Handelsverträge verletzt und Norwegen wird von den Russen besetzt, um die anderen Länder weiter mit Energie zu versorgen. Natürlich ist alles fiktiv. Aber es wirkt schon sehr real und man fragt sich: Was wäre wohl, wenn Russland wirklich ein Land besetzt? Welche Rolle spielt dann die Demokratie? Ministerpräsident Norwegens Jesper Berg und die russische Botschafterin geben sich einen bitteren diplomatischen Kampf. Am Ende rückt die Gruppe „Fritt Norge“ in den Mittelpunkt. Kann sie was ändern? Ich bin gespannt, wie die zweite und dritte Staffel weitergehen, denn eine zweite Staffel* ist auf Deutsch erhältlich und eine dritte Staffel ist in Planung. Los geht es mit der ersten Staffel.*

 

Elven, Fluss aus der Kälte – Staffel 1: Sie ist eine der aktuellsten Serien, die gerade in der ARTE-Mediathek noch zu sehen sind. – Wir befinden uns ganz weit im Norden, dort wo die Länder Norwegen, Finnland und Russland aneinander grenzen. Es ist wieder mystisch. Ein kleines Mädchen findet den Rest eines menschlichen Armes am Fluss. Nachdem sie durch den Wald gegangen ist, verschwindet sie. Was ist mit Ihr geschehen? Der norwegische Polizist Thomas Lønnhøiden übernimmt den Fall und bemerkt nach und nach, dass der Fall etwas mit ihm und seiner Vergangenheit zu tun hat. Hat der Kalte Krieg etwas mit dem Verschwinden des Mädchens zu tun? Welche Rolle spielt das Militär? Elven ist eine spannende Serie für Alle, die sich gerne mit der Vergangenheit auseinandersetzen, wie dem Kalten Krieg, und sich für Verschwörungstheorien interessieren. Mich persönlich hat die Serie nicht gepackt, weil mir die Spannung teilweise fehlte und mich Serien, wo die historische Vergangenheit aufgearbeitet wird in Verknüpfung mit dem Militär nicht so interessieren.

 

Lifjord – Staffel 2 🔥: William Hansteen wurde endlich wegen Mord der Prozess gemacht und Aksel Borgen möchte nun als Unschuldiger sein Leben fortführen. Dabei hilft ihm die Staatsanwältin Amina Sahir, die Beweise für Aksels Unschuld sucht. Doch Eva, die Gattin von William Hansteen, möchte Ihren Mann schützen vor der Verhaftung und macht sich an den Polizisten Finn Kristoffersen ran. Ob das hilft? Die Serie lebt neben der Handlung auch hier von den schönen Landschaftsaufnahmen der Fjorde Norwegens. Doch die Idylle wird erschüttert durch einen neuen Mord. Wer ist der Mörder? Aksel oder sein Bruder? Für alle Norwegen-Fans ist die Serie ein Must-have. Beide Staffeln gibt hier.*

 

Der Grenzgänger – Staffel 1 🔥: Eine völlig neue Serie aus diesem Jahr aus Norwegen ist „Der Grenzgänger“. Dabei geht es um den Kommissar Nikolai Andreassen, der in Oslo wohnt, gerade seinen Dienst pausiert und nun kurz bei seinem Bruder lebt. Doch lange hält die Pause nicht an, denn ein Mord geschieht im Wald. Die Leiche hängt am Baum. War es Mord oder ein Selbstmord? Nikolai ermittelt und offenbar scheint sein Bruder involviert zu sein – und auch sein Vater? Unterstützt wird er von der Kollegin Anniken. Doch wie soll Nikolai ermitteln? Soll er die Wahrheit suchen und vielleicht Mitglieder seiner Familie beschuldigen? Es ist spannend zu sehen, wie er agiert und dabei die innen Grenzen übergeht. Eine echte Empfehlung für Fans nordischer Serien. Sie Serie läuft bei SKY.

 

Neue skandinavische Serien aus Finnland

Deadwind – Staffel 1 🔥: Diese Serie Aus Helsinki, Finnland habe ich erst vor kurzer Zeit entdeckt und ich bin hin und weg. Diese Serie müsst Ihr Euch unbedingt ansehen. In 12 Folgen geht es um die Kommissarin Sofia Karppi, die ihren Mann verloren hat und nun mit Ihren zwei Kindern alleine zu Recht kommen muss. – Es wird ein neuer Stadtteil in Helsinki geplant von der Baufirma Tempo, die von den Geschwistern Alex, Julia und Börje geführt wird. Alles scheint perfekt zu sein. Doch dann wird eine Leiche gefunden auf der Baustelle. Es ist Anna Bergdahl, Ehefrau und Mutter zweier Kinder. Sofia Karppi übernimmt den Fall, es ist Ihr erster Fall nach dem Tod Ihres Mannes. Alles ist noch frisch und emotional. Eine weitere Herausforderung ist ihr neuer Partner Sakari Nurmi, der sie bei den Ermittlungen unterstützen soll. Werden die beiden noch ein Team? Die Serie ist sehr spannend. Was anfangs so eindeutig erscheint, ändert sich und man fiebert von Folge zu Folge weiter. Es gibt tolle Aufnahmen von Finnland und Helsinki. Es geht um Korruption, um reiche Menschen, die sich über das Recht hinwegsetzen wollen und Umweltpolitik. Eine tolle Nordic Noir Serie! Die Serie lädt auf Netflix.

Wie bewerte ich die Serien?

Geschmäcker sind verschieden, deshalb kann es vorkommen, dass ich Euch hier Serien empfehle, die Euch dann nicht gefallen oder andersherum. Für mich sind folgende Kriterien wichtig: die Bild-Qualität der Serie muss gut sein. Wir leben im Zeitalter und von HD und sogar 4K-Videos, deshalb sollte das passen. Ein weiterer Punkt ist die Dramaturgie der Serie. Wird eine Stimmung transportiert? Ist die Handlung logisch? Dann zählt natürlich das Können der Schauspieler. Wie ist die Synchronisation? Aber letztendlich gilt für mich, wie bei Euch auch: Wenn an „Binge Watching“ leide, ist die Serien hervorragend. „Binge Watching“ steht dafür, wenn man mehrere Folgen einer Serie hintereinander schauen muss und nicht aufhören kann. Junge Leuten sagen auch „suchten“ dazu. Hehe. Deshalb gibt es hinter jeder Serie, die ich fast am Stück gesehen habe, das 🔥-Symbol als ein Zeichen für Suchtgefahr. Ich hoffe, dass Euch die kurze Übersicht weiterhilft und ihr neue Skandinavische Serien für Euch gefunden habt.

 

*Affiliate-Links zu Amazon.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Gib hier deinen Namen ein