Hygge für den Hund, Hundefutter aus Skandinavien, Näpfe, Pflegeshampoo Hund, Feuchttücher, Bürste, Søstrene Grene
⏱ Lesezeit: 4 Minuten

Hej, Hygge für den Hund gibts nicht? Oh doch. Für Frau Butterkeks, die kleine Hundedame, die für mich das Wichtigste im Leben ist, gibt es Alles. – Das darf hier kein Hunde-Trainer lesen und keine Hunde-Therapeutin. Aber wenn Frau Butterkeks zu Besuch kommt, wird die ganze Wohnung für sie hyggelig, also gemütlich, gemacht. So wie wir es aus Dänemark kennen. Sie soll sich komplett wohlfühlen.  

Sie hat ein Körbchen im Wohnzimmer, ein Fell-Imitat zum Liegen, ein Kissen zum Kuscheln und eine kleine Treppe zum Sofa hinauf. Im Schlafzimmer hat sie noch ein Kissen zum Liegen und eine Treppe zum Bett. Ein zweites Körbchen steht in der Küche für sie bereit. Und im Flur hat sie neben der Wohnungstür auch ein Kissen, damit sie den Eingang bewachen kann. Sie hat natürlich viele kleine Kuscheltiere und Bälle zum Spielen. Ob sie zu sehr verwöhnt wird? Nein, auf keinen Fall. 🙂 Sie ist neben mir auch ein Skandi-Fan. Als ich in Dänemark war, hatte ich zufällig bei Søstrene Grene die Hunde-Pflege-Serie gefunden. Und die Produkte gibt es immer noch – auch in Deutschland. Hier ein kurzer Überblick über die Neuheiten für Frau Butterkeks und alle anderen wunderbaren Hunde und Hündinnen. 

Hygge für den Hund zum Pflegen

Hygge für den Hund, Hundefutter aus Skandinavien, Näpfe, Pflegeshampoo Hund, Feuchttücher, Bürste, Søstrene Grene

Ein gepflegter Hund, ist ein zufriedener Hund. Bei Søstrene Grene gibt es auch Pflege-Produkte für Hund und Katzen. Schaut mal in Eurer Filiale vorbei, um zu sehen, was es da gibt. Damals gab es Spielzeuge für Hund und Katze, Bürsten, Körbchen und vieles mehr. Ich habe mir eine Bürste zugelegt, weil ich die Borsten für Frau Butterkeks perfekt finde. Sonst hatte ich immer eine Drahtbürste für sie genutzt. Aber man selbst möchte ja auch nicht mit einer Drahtbürste gekämmt werden. Die weiche Seite macht das Fell ganz geschmeidig. Und die Plastik-Noppen sind wie eine kleine Massage für sie.

Außerdem habe ich die Pflegetücher für Hunde gefunden. Sie sind vegan mit Aloe Vera und eigentlich für die Pfoten gedacht. Doch ich nehme ich sie immer mit zum Gassi-gehen. Viele Hundehalter kennen das sicherlich: Manchmal bleibt was am Hunde-Popo hängen und Frau Butterkeks ist das immer sehr unangenehm. Sie schaut einen dann mit großen Augen an und reibt den Popo kurz auf dem Boden. Doch mit den Tüchern kann man das ändern und Reste sanft entfernen.Zum Schluss habe ich mir auch noch Hunde-Shampoo in der 250 Milliliter zugelegt. Wir haben es noch nicht ausprobiert. Es ist aber auch vegan. Es ist für alle Hunderassen geeignet, soll das Fell pflegen und weicher machen. Mittlerweile war ich wieder bei Søstrene Grene und  die Hunde-Sachen gibt es immer noch.

Hundefutter aus Skandinavien

Hygge für den Hund, Hundefutter aus Skandinavien, Näpfe, Pflegeshampoo Hund, Feuchttücher, Bürste, Søstrene Grene

Zum Fressen gibt es in letzter Zeit immer Trockenfutter von Real Nature in der Country Selection. „Scandinavia“ enthält Lachs, Rentier, Preiselbeeren und Kümmel aus Finnland. Es ist natürlich, getreidefrei und bei Fressnapf erhältlich. Die kleinen Brocken sind etwa ein Zentimeter groß – perfekt für kleine, erwachsene Hunde. Das Fressen soll frei von künstlichen Konservierungsstoffen, Farb- und Aromastoffen sein. Die Zutaten sollen immer aus der jeweiligen Region kommen. Ich wurde angetriggert, weil auf der Packung ein kleines, rotes Holzhaus am See zu sehen ist. Da war klar: Das muss irgendwas mit Skandinavien zu tun haben. In der Packung sind ein Kilo Futter für 6,49 Euro. Es gibt auch Nassfutter von Scandinavia. Frau Butterkeks liebt es.

Hygge für den Hund, Hundefutter aus Skandinavien, Näpfe, Pflegeshampoo Hund, Feuchttücher, Bürste, Søstrene Grene

Hundenäpfe aus Finnland

Auf der Ambiente in Frankfurt hatte ich neue Fressnäpfe aus Finnland gefunden von PAIKKA. Perfekt für Frau Butterkeks, die die Näpfe immer hin und herschiebt. Die Leute von PAIKKA waren so nett und haben mir zwei Näpfe mitgegeben für Frau Butterkeks zum Ausprobieren. Neben Näpfen stellen die auch Hundemäntel, Kissen, Kleidung für Herrchen und Frauchen und Decken her.

Ich kannte PAIKKA vorher gar nicht. Während der Messe bin ich auf die aufmerksam geworden, weil sie zum einen coole und sichere Kleidung für Hunde anbieten, aber auch für den Besitzer. Ich könnte also mit Frau Butterkeks im Partner-Look rumlaufen. Und alle Produkte sind nicht nur ansprechend vom Design her, sondern auch funktional.

Design aus Finnland mit Hygge für den Hund

Die Näpfe aus Keramik kann man 45 Sekunden lang in kaltes Wasser halten und danach soll der Napftinhalt für einige Stunden kühl bleiben. Das habe ich noch nicht getestet, weil Frau Butterkeks, kein Nassfutter bekommt. Die Kühltechnik ist patentiert. Der Durchmesser pro Napf in der Größe XS ist 13 Zentimeter groß. Von außen sind sie schwarz/grau und von innen weiß. Das Design stammt von Simon Stevens. Der Napf mit dem Herz hat neben der Kühlung auch eine andere Funktion: Durch die Erhöhung soll verhindert werden, dass die Hunde zu schnell das Futter schlingen. Ich find es sehr gut, wenn es Hersteller gibt, die Hunde-Produkte auch in einem schönen Design anbieten. Viele Produkte aus der Tierfutter-Handlung sind nicht immer so stylisch.

Werbung

Dänische Hotdogs isst man mit Senf. Hast Du noch Senf?

Please enter your comment!
Gib hier deinen Namen ein