Werbung

Nachhaltige Möbel: R.U.M.-Stuhl aus Dänemark

Wohnen Nachhaltige Möbel: R.U.M.-Stuhl aus Dänemark

⏱ Lesezeit: 3 MinutenHej, auch ich als Skandi-Blogger möchte mehr und mehr über nachhaltige Möbel erfahren. Gibt es das aus Nordeuropa? Bestimmt, denn die nordischen Länder sind uns immer ein Stückchen voraus. –  Immer mehr skandinavische Marken haben sich das Ziel gesetzt, klimaneutral zu werden. Beispiele sind H&M und IKEA. Auch die finnische Design-Marken Marimekko in der Mode und Iittala mit Glasware aus Altglas setzen immer mehr auf Nachhaltigkeit. Nun habe ich im Rahmen des Designfestivals 3daysofdesign die dänische Möbelmarke Wehlers entdeckt, die aus Ozean-Plastik tolle nachhaltige Möbel herstellt. Ganz neu ist der Stuhl R.U.M.. Schauen wir uns den mal an. 

 Herausforderung: 8 Millionen Tonnen Plastik im Meer

R.U.M, Nachhaltige Möbel , Fehlers, 3daysofdesign, dänisches Design, nachhaltig, Plastik
(c) Wehlers

20 Prozent des gesamten produzierten Kunststoffs werden in der Bauindustrie als Dämmung, Rohrleitung, Fensterrahmen und Innenarchitektur usw. verwendet. Auch als Verpackung, die weiter zu der enormen Abfallmenge aus dem Sektor beiträgt, wird Plastik sehr viel genutzt. Laut dem UN-Umweltprogramm UNEP landen jedes Jahr schätzungsweise acht Millionen Tonnen Plastik im Meer. Das entspricht einem vollen Müllwagen, der jede Minute ins Meer geworfen wird. Um Meeres-Müll und Plastikmüll zu reduzieren, müssen wir uns mehr beim Recycling engagieren und Abfall reduzieren.

Wer oder was ist Wehlers?

R.U.M, Nachhaltige Möbel , Fehlers, 3daysofdesign, dänisches Design, nachhaltig, Plastik
(c) Wehlers

Wehlers ist eine nachhaltige Designmöbel-Marke für bewusste Verbraucher, die sich weigern, beim Design und der Qualität Kompromisse einzugehen. Wehlers ergänzt die dänische Designtradition, die für Material-Ehrlichkeit steht und die definierten Form des skandinavischen
Minimalismus und Funktion. Die Wehlers Philosophie ist einfach: „Wir glauben nicht, dass die Welt mehr designte Möbel braucht – wir glauben jedoch, dass es mehr Optionen braucht für den bewussten Konsum. Die Möbel, die wir entwerfen, sind alle aus recyceltem Material oder hergestellt aus nachhaltigen Rohstoffen – die Kreislaufwirtschaft ist ein wichtiger Teil unserer Designlösung. Wir bestehen darauf, dass unsere Möbel während und nach dem Ende des Lebenszyklus repariert, wiederverwendet und recycelt werden.“

Nachhaltige Möbel & dänisches Design: R.U.M.

R.U.M, Nachhaltige Möbel , Fehlers, 3daysofdesign, dänisches Design, nachhaltig, Plastik
(c) Wehlers

R.U.M. steht für ReUsed Materials und ist ein nachhaltiger Stuhl mit einer Kunststoffschale aus recycelten Kunststoffabfällen. Diese stammen aus der maritimen Industrie, wie Fischernetze, Schleppnetze, Seilen und Kisten. Das Design des Stapelstuhls basiert auf kreisförmigen Prinzipien. Sitz, Rückenlehne und Rohrverbindungen bestehen aus granuliertem Recyclingmaterial, das auf einem Stahlrahmen montiert ist. Das Design kann repariert, wiederverwendet und recycelt werden.

Nach Angaben der Vereinten Nationen machen sogenannte „Geister-Netze“ in den Ozeanen rund 10 Prozent des gesamten Meeres-Mülls aus und verursachen Probleme wie das „Geister-Fischen“, was zur Gefangenschaft und zum Ersticken von Meerestieren führt. Das Plastik für R.U.M. basiert auf altem, nicht mehr verwendetem Material, das an Seehäfen, bei Netzherstellern und von Kunststoffsammlern weltweit gesammelt wurde.

PLASTIX, der Hersteller dieses ozeanischen Kunststoffrohstoffs, der OceanIX geprägt hat, nutzt wissenschaftliche Methoden und fortschrittliche Datenanalysen, um sein Wissen kontinuierlich zu erweitern. Darüber hinaus arbeiten sie mit Bildungseinrichtungen und anderen Partnern zusammen, um innovative Ansätze zu entwickeln und die Qualität mit den besten verfügbaren Praktiken sicherzustellen. Obwohl PLASTIX arbeitsintensiv ist, sortiert und fraktioniert PLASTIX das Material in verschiedene Arten von Kunststoffen und Farben und zerkleinert, wäscht, trennt und trocknet das Material. Danach wird es gemischt und zu neuen „Green Plastic“ -Pellets produziert. Alle Ausgabeprodukte werden analysiert, qualitätsgesichert und ihre Eigenschaften mit einem bestimmten Datenblatt in einer Datenbank abgeglichen, um qualitativ hochwertige Produkte zu gewährleisten. Dieses kann dann für nachhaltige Möbel aus Plastik genutzt werden, wie beim R.U.M.

R.U.M. in vielen Varianten – Made in Denmark

Das nachhaltige Möbel-Stück gibt es in vielen Ausführungen im Wehlers-Webshop. Die klassische Variante kostet um die 350,00 Euro. R.U.M mit Polsterung kostet um die 500,00 Euro und die Outdoor-Variante kostet 400,00 Euro.

Skandinavische Stühle, Stuhl skandinavisch, Skandinavisches Design, Holzstuhl, 3daysofdesign
(c) Wehlers

Skandinavische Stühle, Stuhl skandinavisch, Skandinavisches Design, Holzstuhl, 3daysofdesign
(c) Wehlers

Skandinavische Stühle, Stuhl skandinavisch, Skandinavisches Design, Holzstuhl, 3daysofdesign
(c) Wehlers

Stefan - NordicWannabehttp://www.NordicWannabe.com
Skandi-Podcaster, Content Creator & Nordic Pioneer, der ein modernes nordisches Leben führt, sein Zuhause skandinavisch einrichtet und mit viel Leidenschaft über seine Reisen durch Nordeuropa berichtet. 2011 war ich das erste Mal in Norwegen und habe mein Herz an Nordeuropa verloren. Diese Liebe hält nun schon viele Jahre mit Hygge, Einrichtungstipps, Rezepten und vielen Zimtschnecken.

Dänische Hotdogs isst man mit Senf. Hast Du noch Senf?

Please enter your comment!
Gib hier deinen Namen ein

Mehr dazu in meinem Wohn-Podcast

17,907FansGefällt mir
36,276FollowerFolgen
171FollowerFolgen
692FollowerFolgen
0AbonnentenAbonnieren

Hygge, Skandinavien, Schweden, Finnland, Norwegen, Island, Dänemark, Podcast 2020Hej, kennst Du schon meine Skandi-Podcasts?

Jetzt hier kostenlos anhören!

Skandinavien Podcast, Podcast Skandinavien, Dänemark Podcast, Podcast Dänemark, Schweden Podcast, Podcast Schweden, Finnland Podcast, Podcast Finnland, Norwegen Podcast, Podcast Norwegen, Island Podcast, Podcast Island