Skandinavisches Restaurant, Shop & Café in Amsterdam, Gård Nordic Kitchen, Scandinavian Embassy
⏱ Lesezeit: 4 Minuten
Werbung

Hej, du fragst Dich sicherlich, wieso ich hier über ein skandinavisches Restaurant in Amsterdam schreibe, oder? Viele um mich herum können in diesem Jahr nicht nach Skandinavien reisen, aber machen einen Wochenendtrip in Amsterdam. Und wieso ist das so? Viele lieben Amsterdam, weil es dort ein Rotlicht-Viertel gibt, man leckeren Käse essen kann und dann noch im Shop kiffen kann. All das ist nichts für mich. – Ich war vor einiger Zeit in Amsterdam und habe mal wieder geschaut, was es dort so an Skandi-Locations gibt. Man soll sehr gut in Amsterdam shoppen können, allerdings hatte ich dafür noch keine Zeit. Aber in diesem Blogpost gibt es eine kleine Übersicht, was man so machen kann, wenn Ihr Fernweh nach Skandinavien habt und nach Amsterdam fahrt. Viel Spaß in Amsterdam! Mehr dazu auch in meinem Skandinavien-Podcast DER NØRD.

Skandinavisches Restaurant, Shop & Café in Amsterdam

Warum sollte es in Amsterdam kein skandinavisches Restaurant geben, kein skandinavisches Café oder ein Nordic-Shop? In anderen europäischen Hauptstädten, wie Berlin (hier nachlesen) und London (hier nachlesen) gibt es das ja auch. Das ist natürlich so, weil der Skandi-Stil weltweit immer beliebter wird und es immer mehr Menschen gibt, die die Leidenschaft zum hohen Norden mit anderen Menschen teilen wollen. Si kommen teilweise oft selbst aus Nordeuropa und bieten dann anderen das ultimative Skandi-Erlebnis mit einem Restaurant, Café oder Shop.

GÅRD Taste Scandinavian: Skandinavisches Restaurant in Amsterdam

Skandinavisches Restaurant, Shop & Café in Amsterdam, Gård Nordic Kitchen, Scandinavian Embassy

GÅRD Taste Scandinavian, Hoogoorddreef 1, 1101BA, Amsterdam ist ein nordisches Restaurant in Amsterdam, das etwas außerhalb vom Stadtzentrum liegt, aber sehr gut mit der U-Bahn erreichbar ist. Die Station Bijlmer Arena ist nur fünf Minuten entfernt. Lasst Euch nicht irritieren, es befindet sich im Hotel Courtyard by Marriott. Es ist quasi gleichzeitig das Restaurant im Hotel, was dafür sorgt, dass immer Gäste im Restaurant sind. Oft haben es Skandi-Restaurants ja sehr schwer wirtschaftlich, weil sie so spezialisiert sind auf Nordic Food. Deshalb gibt es auf der Karte auch Gerichte, wie Burger.

Lecker Nordic Food

Ich habe mir eine Zusammenstellung bestellt mit typisch nordischen Gerichten: Köttbullar mit Soße, Dill, Kartoffelbrei und Preiselbeeren. Dann ein Stückchen Lachs und ein Roggenbrot mit frittiertem Fisch. Es war so lecker. Vorab gab es Brot mit Butter. Der Lachs war genau auf den Punkt gebraten. Die Köttbullar waren sehr lecker und war fast so, wie in Schweden. Ebenso das Brot war lecker mit dem Fisch. Eine willkommene Alternative zu dem Essen, was man sonst in Amsterdam bekommt. Bestellen kann man übrigens digital per Tablet.

Skandinavisches Restaurant, Shop & Café in Amsterdam, Gård Nordic Kitchen, Scandinavian Embassy

Hyggelige Einrichtung

Über die gemütliche Einrichtung muss ich nicht viel schreiben, oder? Die Möbel sind m Skandi-Style, aus Holz und farblich abgestimmt. Holztöne in Kombination mit grünen Elementen und viele Kissen sorgen für eine hyggelige Stimmung. Das Licht ist indirekt und nicht zu hell. Man fühlt sich, wie zu Hause. Viele kleine Details, wie eine Bild von Astrid Lindgren, Pippi Langstrumpf oder ein halbes Waffel-Eisen zeigen den Besucherinnen: Hier bist du in einem Skandi-Restaurant. Und habt Ihr das Karlsson-Puzzle entdeckt? Es scheint ein Original zu sein aus den 1970er Jahren. Wer also auf sein Essen wartet, kann gerne mal in den Regalen stöbern. Der Service ist sehr nett und zuvorkommend. Die Preise sind etwas höher als in Deutschland. Aber Essen-gehen in Amsterdam ist generell immer teurer. Ich werde mal wieder hingehen, wenn ich in Amsterdam bin.

GÅRD Taste Scandinavian gibt es auch in Oslo, Brüssel, London Heathrow und Gdynia.

Scandinavian Embassy: Skandinavisches Café in Amsterdam

Skandinavisches Restaurant, Shop & Café in Amsterdam, Gård Nordic Kitchen, Scandinavian Embassy

Am nächsten Morgen ging es dann für mich zur Scandinavian Embassy, Sarphatipark 34, 1072 PB, Amsterdam.

Eine entspannte Kaffee-Bar, wie man sie in Schweden, Dänemark oder auch generell im Norden findet. Der Kaffee soll sehr lecker sein, kann ich aber nicht beurteilen, weil ich keinen Kaffee trinke. Aber der Shop war immer voll. Ich habe mich um die süßen Dinge gekümmert und musste natürlich eine Zimtschnecke essen. Perfekt für eine Fika.

Skandinavisches Restaurant, Shop & Café in Amsterdam, Gård Nordic Kitchen, Scandinavian Embassy

Sehr lecker, frisch gebacken und aktuell als Take-away zu haben.

Die Einrichtung ist sehr minimalistisch nordisch. Viel weiß, viel Holz und wenig Schnickschnack. Zu trinken gab es einen fermentierten Blaubeer-Saft. Schon allein der Eingangsbereich ist mit dem Fell sehr hyggelig.

A Piece of Finland: Skandinavischer Shop in Amsterdam

Skandinavisches Restaurant, Shop & Café in Amsterdam, Gård Nordic Kitchen, Scandinavian Embassy

Eigentlich wollte ich Euch an dieser Stelle noch den Shop  „A Pice of Finland“ zeigen, aber leider hat er mittlerweile schon dauerhaft geschlossen. Hier gab es viele finnische Marken, wie Marimekko, Iittala und Fazer und die bekannten Gummistiefel aus Finnland.

Alternativ habe ich Euch hier mal ein paar andere Shops in Amsterdam verlinkt mit Skandi-Produkten:

Wenn Ihr noch eine Skandi-Location in Amsterdam kennt, schreibt es bitte in die Kommentare.

Werbung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Gib hier deinen Namen ein