facebook
Sonntag, Mai 28, 2017

Nerdy, aber genial: The Big Bang Theory und die Suche nach nachhaltigen Materialien für LEGO Steine

0
LEGO Ideas Big Bang Theory
(c) LEGO

Quelle: PR von LEGO

Damit auch Kinder in Zukunft mit LEGO spielen und wir Erwachsenen solche genialen Sets, wie The Big Bang Theory bauen können, brauchen wir ständig Nachschub an LEGO-Steinen. Was da an Ressourcen verbraucht wird, ist sicherlich kaum vorstellbar.

LEGO veröffentlichte am 16. Juni 2015 die Information, dass das Forschungszentrum „LEGO Sustainable Materials Centre“ in Billund (Dänemark) im Jahr 2015/2016 erbaut werden soll. (Nein, nicht aus LEGO-Steinen :-)) Hier sollen 100 neue Arbeitsplätze entstehen und einen wichtigen Schritt bei der Erforschung und Nutzung nachhaltiger Alternativen zu den derzeitigen Materialien bis zum Jahr 2030 bilden. Die Investition liegt bei einer Milliarde Dänische Kronen für die Forschung, Entwicklung und Implementierung von neuen, nachhaltigen Rohstoffen zur Herstellung von LEGO® Elementen sowie Verpackungsmaterialien an.

Jørgen Vig Knudstorp, CEO und President der LEGO Gruppe, erklärt: „Dies ist ein großer Schritt für die LEGO Gruppe auf unserem Weg zum Umstieg auf nachhaltige Materialien bis zum Jahr 2030. Durch die Reduzierung der Verpackungsgrößen, die Einführung von FSC-zertifizierten Verpackungen und Investitionen in einen Offshore-Windpark haben wir bereits wichtige Schritte zur Senkung unserer CO2-Bilanz unternommen und eine positive Wirkung auf den Planeten hinterlassen. Jetzt wenden wir uns verstärkt den Materialien zu.“

Naja, bei den Verpackungen kann man sicherlich noch etwas einsparen. Denn die Kartons sind, zum Beispiel bei LEGO Star Wars, immer nur halb gefüllt.

Kjeld Kirk Kristiansen, Eigentümer der LEGO Gruppe, kommentiert die Ankündigung: „Unsere Mission lautet: Inspire and develop the builders of tomorrow (die Baumeister von morgen durch kreatives Spielen inspirieren und fördern). Wir glauben, dass uns dies gelingt, indem wir den Kindern auf der ganzen Welt qualitativ wertvolle und kreative Spielerlebnisse bieten. Die angekündigten Investitionen sind ein Beweis für unser ständiges Bestreben, positiv auf den Planeten zu wirken, den wir unseren Kindern hinterlassen werden. Sie sind zweifellos im Einklang mit der Mission der LEGO Gruppe und im Einklang mit dem Motto meines Großvaters und Gründers der LEGO Gruppe, Ole Kirk Kristiansen: Only the best is good enough (nur das Beste ist gut genug).“

Bereits 2012 wurde das Ziel der LEGO Gruppe erstmals angekündigt, bis zum Jahr 2030 nachhaltige Alternativen für die aktuellen Rohmaterialien bei der Herstellung von LEGO Produkten zu finden und zu nutzen. Dieses Ziel ist Teil der Arbeit der LEGO Gruppe, deren ökologischen Fußabdruck zu verkleinern und positiv auf den Planeten zu wirken. So wurden beispielsweise im Jahr 2014 über 60 Milliarden LEGO Elemente gefertigt – wenn Alternativen zu den Materialien für diese Steine gefunden werden, werden die Auswirkungen der LEGO Gruppe auf den Planeten deutlich verringert.

„Dank der Tests und Forschungsarbeit, die wir bereits betrieben haben, können wir uns jetzt ein genaueres Bild über die Herausforderungen machen, denen wir uns gegenübersehen. Um den Zeitplan einhalten und in die nächste Phase bei der Ermittlung und Nutzung der künftigen nachhaltigen Materialien eintreten zu können, müssen wir deutlich mehr Ressourcen bereitstellen. Ich bin wirklich begeistert davon, mit welchem Nachdruck sich der Vorstand und unsere Eigentümerfamilie dafür einsetzt, die Arbeit voranzutreiben, um für einen nachhaltigen positiven Effekt zu sorgen“, sagt Jørgen Vig Knudstorp.

Es bleibt abzuwarten, wie das bisherige Material ausgetauscht werden kann, ohne Kompromisse bezüglich der Qualitäts- oder Sicherheitsstandards einzugehen. Doch diese Aufgabe werden sicherlich „Nerds“ lösen, wie in The Big Bang Theory. Das Set soll 479 Teile haben und ab 1. August verfügbar sein. Preis: 59.99 Euro.

In eigener Sache: Toys’r’us verweigert mir versprochene Tiefpreisgarantie

0
Viele wissen, dass ich ein großer LEGO-Anhänger bin. Deswegen trifft mich auch das Verhalten der Toys’r’us-Filiale Wallenhorst bei Osnabrück: Obwohl Toys’r’us den Kunden eine Tiefpreisgarantie anbietet, wurde mir diese verweigert!!! Ein Skandal!

Toysrus, Toys'r'us Tiefpreisgarantie verweigert Skandal

Dieses Plakat hängt an der Tür der Filiale in Wallenhorst. Nur dieser gilt hier wohl nicht für jeden? Das Kuriose daran ist, dass ich 15 Minuten zuvor bei einem anderen Kassierer diese Tiefpreisgarantie für vier LEGO Produkte bekommen habe. Doch dann auf einmal heißt es: Es gäbe die Garantie nur auf ein (!!) Produkt. Eine andere, unfreundliche, Mitarbeiterin behauptete, dass diese Garantie nur bei hochpreisigen Produkten greife. Aber was heißt das? Das Plaket sagt doch eindeutig etwas anderes!

Ich persönlich halte dies für einen Skandal und bin enttäuscht von Toys’r’us!!! Wieso wollte ich eigentlich die Tiefpreisgarantie nutzen? In der Region (Kriterium erfüllt) gibt es Spiel und Freizeit Nagel, dieser bietet immer die besten Preise in der Region an. Toys’r’us bietet die Tiefpreisgarantie an. Das bedeutet, dass ich eigentlich den gleichen Preis bekomme, wie bei Nagel.

Was wollte ich kaufen? Stand: 4. Juli 2015

Nagel                 Toys’r’us

75106 – LEGO Star Wars – Imperial Assault Carrier                   99,99 Euro       129,99 Euro

76040 – LEGO Super Heroes – Brainiacs Attacke                      23,99 Euro        29,99 Euro

76025 – LEGO Super Heroes – Green Lantern vs. Sinestro       15,99 Euro        19,99 Euro

76027 – LEGO Super Heroes – Black Mantas Angriff                 39,99 Euro         49, 99 Euro

76036 – LEGO Super Heroes – Carnages Luftangriff                 11,99 Euro         14,99 Euro

76037 – LEGO Super Heroes – Rhino und Sandman-Allianz     39,99 Euro         49,99 Euro

76030 – LEGO Super Heroes – Duell & Hydra                            15,99 Euro       19,99 Euro

76038 – LEGO Super Heroes – Überfall auf den Avengers..       49,99 Euro        69,99 Euro

76041 – LEGO Super Heroes – Einbruch in die Hydra …            44,99 Euro        59,99 Euro

76029 – LEGO Super Heroes – Iron Man vs. Ultron                    11,99 Euro        14,99 Euro

76032 – LEGO Super Heroes – The Avengers Quinjet                59,99 Euro        79,99 Euro

Endsumme:                                                                              414,89 Euro      526,89 Euro

Es sind dieser Filiale also rund 400 Euro Umsatz verloren gegangen, weil sie nicht die versprochene Leistung, die Tiefpreisgarantie, angeboten hat.

Wieso bin ich so sauer? Ich könnte doch direkt zu Nagel fahren. Das könnte ich, aber aktuell gibt es bei Toys’r’us eine LEGO Treuepunkte-Aktion. Man bekommt einen Punkt pro 20 Euro LEGO-Einkauf. Ist die Karte voll, erhält man 20 Euro auf den nächsten LEGO Einkauf. Ich hätte also für den Einkauf oben 20 Punkte bekommen, das macht fünf volle Karten und einen Gutschein von 100 Euro.

Lego

Ich persönlich bin sehr enttäuscht von Toys’r’us, denn eine angebotene Tiefpreisgarantie muss einem Kunden auch gegeben werden.

Der Geschäftsführer war in Wallenhorst nicht zu sprechen, weil er angeblich im Urlaub sei. Es verwundert mich nur, denn 15 Minuten vorher hatte ich, wie gesagt, auch für vier LEGO Produkte die Tiefpreisgarantie bekommen. Ich habe den Preis im Nagel-Onlineshop gezeigt und habe den besseren Preis bekommen. Nun aber, bei anderen zehn LEGO Produkten, sei diese Tiefpreisgarantie nicht mehr möglich. Der Mitarbeiter sagte noch, ich solle doch zu Nagel fahren und dort die LEGO Sets kaufen! Man könne hier in der Filiale nicht bei so vielen Sets nach dem Preis beim Wettbewerber nachschauen.

Ich habe Kundenbindung eigentlich anders verstanden, aber vielleicht irre ich mich  auch.

Fazit: Für mich wurde die versprochene Tiefpreisgarantie nicht eingehalten, daher bin ich enttäuscht  von Toys’r’us. Woran ist es gescheitet? Waren die Mitarbeiter nicht hinreichend informiert oder ist diese Tiefpreisgarantie einfach nur ein Marketing-Witz? Es steht ja nirgends, dass diese Garantie nur für ein Produkt gilt!

Edit: 5.Juli 2015. Da einige diesen Beitrag nicht richtig lesen. Hier die Zusammenfassung:

1.) Unabhängig von irgendwelchen Rabattaktionen wurde die Tiefpreisgarantie für die Anzahl der Produkte verweigert in Wallenhorst.

2.) Die Tiefpreisgarantie gibt es in Kombination mit der LEGO Treuepunkte-Aktion. (Steht sogar so auf der Quittung).

3.) Zu der LEGO Treuepunkte-Aktion: Ob es einen Prunkt pro 20 Euro gibt oder pro Einkauf ab 20 Euro ist mir unklar. Denn, wie schon erwähnt, beim Einkauf zuvor habe ich für ein Produkt ( 49,99 Euro) zwei Aufkleber bekommen. Das das mehrmals.

Am 6. Juli hat Toys’r’us dann bei Facebook den Vorfall bedauert:

Toys “R“ Us Deutschland Hallo,

wir haben gerade mit unserem Markt in Wallenhorst telefoniert.
Dass dir die Tiefpreisgarantie verwehrt wurde, war ein Fehler unsererseits, den wir bedauern. Solltest du noch an einem Kauf der Artikel bei uns interessiert sein, bitten wir dich allerdings einen Preisnachweis von Nagel (in ausgedruckter oder digitaler Form) mitzubringen.

Liebe Grüße das Toys“R“Us Facebook-Team

Es gab also keine Entschuldigung, sondern nur ein Bedauern. Nun gut. Ich werde mir in Zukunft ganz genau überlegen, ob ich zu dem Toys’r’us nach Wallenhorst fahre oder nicht. Eine Entschuldigung aus dem Markt hatte ich schon erwartet. Denn schließlich waren die Mitarbeiter schlecht informiert und ich konnte deshalb meinen Einkauf nicht zufriedenstellend vollenden.

Woher stammt eigentlich der Name LEGO?

0

Ganz einfach. Der Name LEGO stammt vom dänischen „Leg godt“ und heißt auf deutsch: spiel gut.

Neues aus Dänemark: Der exklusive LEGO Star Wars Sandcrawler 75059

0

LEGO Star Wars Sandcrawler 75059

Endlich gehört er in meine Sammlung. Der neue Sandcrawler 75059 aus dem Jahr 2014 von LEGO Star Wars. Das Design der Packung ist schon so schön. Sonnenuntergang und die Schatten bei den Figuren. Der Karton bleibt noch verschlossen. Im Rahmen der May the 4h-Aktion gab es 10 Prozent Rabatt bei dem Set und viele LEGO VIP-Punkte.  Wieder mal eine gute Idee aus Dänemark. 🙂

Zum Vergleich: Das ist die Variante aus dem Jahr 2005: Dieses Set gab es exklusiv bei Kaufhof und es gab eine super tolle Vitrine, die ich nie wieder gesehen habe… 🙁

(c) Brickset.com

LEGO Scooby Doo – Wo bist Du?

0
Lego Scooby Doo, LEGO, Blog, Dänemark, Skandinavien
75902-1: The Mystery Machine Quelle Brickjournal.com

Der dänische Marktführer für Spielwaren LEGO bringt im August 2015 erstmals LEGO Scooby Doo in die Stores und in den Online-Shop.

Neues aus Dänemark: LEGO 76052 Batman Classic TV-Series Batcave

0

Als NordicWannabe könnte man jeden Tag über LEGO schreiben, denn die News zu neuen Sets überschlagen sich. Und besonders interessant wird es, wenn es sich um Lizenzprodukte handelt, wie LEGO Star Wars, Ghostbusters, Dr. Who oder die Superhelden von DC und Marvel. Vor einigen sind im Internet Bilder von einem Set aufgetaucht, das ein absolutes Must-Have ist: Die Bathöhle aus der alten Batman-Serie aus den 1960ern. Die Serie hatte damals 120 Folgen und als Kind habe ich die Serie geliebt. Ich liebe sie immer noch. Legendär sind die Geräusche bei den Kampfszenen (Bäääähm) und die Titelmelodie. Helden in Strumpfhosen. „To the batmobil.“ 🙂 Mittlerweile hat LEGO auf Facebook offizielle Bilder veröffentlicht, die hier verlinkt wurden.

Ab Mai gibt es die LEGO DFB – Mannschaft

0

Kennt Ihr schon die kleinste Pressekonferenz der Welt? Nein? Dann schaut Euch mal das Video oben an. Auf der Pressekonferenz haben LEGO und der Deutsche Fußball Bund (DFB)  die neue LEGO Minifiguren Serie „DFB – Die Mannschaft“ bekanntgegeben. Somit könnt Ihr mit Eurer LEGO DFB – Mannschaft Eure eigene Europameisterschaft nachspielen.

Stålker

17,236FansGefällt mir
22,037FollowerFolgen
2,749FollowerFolgen
Werbung

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Wenn Sie die Website weiterhin besuchen, ohne etwas an Ihren Cookie-Einstellungen zu ändern, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies auf dieser Website einverstanden.

Schließen