Normann Copenhagen, Dänisches Design, Kopenhagen, Copenhagen, Shopping, Shoppen, Dekoration, Möbel, Furniture, Skandinavisches Design, dänisches Design, Holz, Kissen, Bürobedarf, Dänemark, Blog

Kopenhagen ist so perfekt zum Shoppen. Mode, Deko-Artikel, Food, Möbel und Accessoires. Letzteres findet man sehr gut bei Normann Copenhagen. Etwas außerhalb der Innenstadt Kopenhagens in der Østerbrogade 70 befindet sich der Normann Copenhagen-Store. Man erreicht ihn ganz gut und in wenigen Minuten mit dem Bus 1A bis zur Haltestelle Trianglen.  Beim ersten Mal bin ich am Store vorbeigegangen, weil das Schild wirklich sehr klein ist. 

Hier schlagen die Herzen der Design-Fans höher – und meins natürlich auch. Als ich da war, gab es ganz neu die Daily Fiction-Kollektion vor Ort. Dafür wurde eigens der Eingangsbereich des Ladens neu in babyblau gestaltet. Zu der Kollektion gehören, ähnlich wie bei HAY, Stifte, Ordner, Hefte, Anspitzer und vieles mehr. Bürobedarf eben. Ich hatte Normann Copenhagen bisher nur mit den Shorebird Holz-Vögeln in Verbindung gebraucht, die es auch oft in Deutschland gibt. – Kommt in diesem Artikel mit in den Kopenhagener Flagshipstore und ich zeige Euch meine Highlights.

Daily Fiction Kollektion – Normann Copenhagen

Wenn man in den Store kommt, denkt man sich: Ach ja, ist ja ganz gemütlich. Erst weiter im Store hinten entfaltet er seine gesamte Größe auf zwei Etagen. – Ich war im Mai da, schon etwas her, und es schüttete wie verrückt. Dementsprechend sah ich aus und die stylischen Mitarbeiter von Normann Copenhagen haben mich ganz schön schräg angeschaut. Aber egal. Im vorderen Bereich war alles neu gestaltet für die Daily Fiction Kollektion. Und es ist erstaunlich, wie man das skandinavische Design auf so kleine Gegenstände, wie beispielsweise eine Schere, übertragen kann. Als ich die sah, dachte ich: Typisch nordisch. Klares Design und kein Schnickschnack. Tolles Teil! Normann Copenhagen, Dänisches Design, Kopenhagen, Copenhagen, Shopping, Shoppen, Dekoration, Möbel, Furniture, Skandinavisches Design, dänisches Design, Holz, Kissen, Bürobedarf, Dänemark, BlogNormann Copenhagen, Dänisches Design, Kopenhagen, Copenhagen, Shopping, Shoppen, Dekoration, Möbel, Furniture, Skandinavisches Design, dänisches Design, Holz, Kissen, Bürobedarf, Dänemark, Blog Selbst die Büroklammern sehen cool aus. Normann Copenhagen, Dänisches Design, Kopenhagen, Copenhagen, Shopping, Shoppen, Dekoration, Möbel, Furniture, Skandinavisches Design, dänisches Design, Holz, Kissen, Bürobedarf, Dänemark, BlogNormann Copenhagen, Dänisches Design, Kopenhagen, Copenhagen, Shopping, Shoppen, Dekoration, Möbel, Furniture, Skandinavisches Design, dänisches Design, Holz, Kissen, Bürobedarf, Dänemark, Blog

Möbel und Accessoires aus Dänemark

Weiter hinten im Store befindet sich ein riesengroßes Regal, wo Stühle präsentiert wurden. Irgendwie erinnert das an einen Schuhladen, oder? Da stehen doch auch immer die Schuhe an der Wand. Wie gesagt, war ich im Mai dort. Mittlerweile wurde der Showroom umgebaut, wie dieses Video zeigt:

Eine Mitarbeiterin war so nett und zeigte mir in gefühlt drei Minuten alle Neuheiten. Mega stressig und auch etwas kühle Stimmung. Nordisch eben. 🙂

Dies & Das

Normann Copenhagen, Dänisches Design, Kopenhagen, Copenhagen, Shopping, Shoppen, Dekoration, Möbel, Furniture, Skandinavisches Design, dänisches Design, Holz, Kissen, Bürobedarf, Dänemark, BlogWie überall gibt es hier natürlich auch Kissen. Normann Copenhagen, Dänisches Design, Kopenhagen, Copenhagen, Shopping, Shoppen, Dekoration, Möbel, Furniture, Skandinavisches Design, dänisches Design, Holz, Kissen, Bürobedarf, Dänemark, Blog Aber auch Tee in verschiedenen Sorten gab es im Store. Normann Copenhagen, Dänisches Design, Kopenhagen, Copenhagen, Shopping, Shoppen, Dekoration, Möbel, Furniture, Skandinavisches Design, dänisches Design, Holz, Kissen, Bürobedarf, Dänemark, Blog Wenn man sich so im Showroom umschaut, wird man schnell neidisch und möchte sich auch so einrichten, oder? Aber wohin mit dem ganzen Kleinkram? Die Lampen im skandinavischen Design gefallen mir sehr gut. Ähnliche gibt es auch bei IKEA oder VITA Copenhagen.

Möbel bei Normann Copenhagen

Es ist einfach ein Paradies fürs skandinavische Wohnen. Die Sofas haben mir gefallen, die Sitzhocker sehen stylisch aus und selbst die kleinen Stühle in Reh- und Schaf-Optik sind ganz cool.

Living-Artikel-Tischkultur

Auch für den Tisch gibt es bei Normann Copenhagen so einiges. Ich habe jetzt nur das Geschirr fotografiert, weil mir die Farben aufgefallen waren und die Kannen. Sie erinnern mich irgendwie an Lego-Kannen. 🙂 Alles dänisch halt.

 Shorebird – Vogel aus Holz

Da ist er. Der Shorebird-Vogel aus Eichenholz von Normann Copenhagen. Das Design fasziniert mich total. Es ist so einfach und clean. Man erkennt sofort, was es darstellen soll. Den Vogel gibt es in drei Größen und unterschiedlichen Farben. Das waren meine kurzen Eindrücke aus Kopenhagen. Natürlich gibt es im Showroom auch noch andere Marken, wie Kopfhörer von Bang & Olufsen und Lakrids. Normann Copenhagen, Dänisches Design, Kopenhagen, Copenhagen, Shopping, Shoppen, Dekoration, Möbel, Furniture, Skandinavisches Design, dänisches Design, Holz, Kissen, Bürobedarf, Dänemark, Blog

Normann Copenhagen- Was? Wann? Wo?

Der Showroom von Normann Copenhagen befindet sich in der Østerbrogade 70 in 2100 Kopenhagen. Telefonnummer: Tel.: +45 35270540 Aktuelle Öffnungszeiten findest Du hier. Die Produkte kann man alle bequem online bestellen. Aber auch in Deutschland gibt es viele Stores, die Normann Copenhagen vertreiben. Dort kann man sich das dänische Design live ansehen und inspirieren lassen. Normann Copenhagen, Dänisches Design, Kopenhagen, Copenhagen, Shopping, Shoppen, Dekoration, Möbel, Furniture, Skandinavisches Design, dänisches Design, Holz, Kissen, Bürobedarf, Dänemark, Blog

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*